Excel Tabelle als Mailkörper [Body]

Bild

Betrifft: Excel Tabelle als Mailkörper [Body]
von: Michael
Geschrieben am: 22.04.2015 10:27:24

Guten Tag Zusammen,
ich habe folgendes Problem: Ich muss einen Excelbereich [A1:H2] über VBA als Nachricht [Body]in eine Mail überführen.
Ich muss allerdings, da wohl mehrere Makros automatisch am Arbeitsplatz laufen, den Bereich über Workbooks & Worksshets ansprechen. Kriege das aber einfach nicht hin. [Es müssen auch die Formate mit übernommen werden.
auch als dynamische Bildkopie kriege ich das Teil einfach nicht als Nachricht in eine Mail rein. Immer nur Fehlermeldungen...!
Hat jemand eine Lösung?!
Gruß
Michael

Bild

Betrifft: AW: Excel Tabelle als Mailkörper [Body]
von: Michael (migre)
Geschrieben am: 23.04.2015 10:43:08
Hallo Michael!
Schaue hier: http://www.rondebruin.nl/win/s1/outlook/bmail3.htm.
LG
Michael

Bild

Betrifft: AW: Excel Tabelle als Mailkörper [Body]
von: Dorothea
Geschrieben am: 23.04.2015 14:38:04
Hallo Michael,
es gehört hier nicht hin, aber der Beitrag, um den es geht, ist "schon" archiviert (Archiv-IDX 1412302 - Seriendruck-Datum in "Fußzeile" einfügen). Ich bin heute wieder mit der Arbeit beschäftigt, um die es damals ging, und nehme das zum Anlass, mich endlich für Deine hilfreichen Anregungen zu bedanken - besser spät und am falschen Ort als nie.
Sonnige Frühlingsgrüße,
Dorothea

Bild

Betrifft: AW: Excel Tabelle als Mailkörper [Body]
von: Michael (migre)
Geschrieben am: 23.04.2015 15:26:52
Hallo Dorothea!
Danke ;-)... ich kann mich wieder erinnern! Hat's eigentlich mit dem Fill-In-Feld geklappt?
Ich hoffe schon!
LG
Michael

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel Tabelle als Mailkörper [Body]"