Tabellenblatt kopieren - formel neuer bezug

Bild

Betrifft: Tabellenblatt kopieren - formel neuer bezug
von: Ben
Geschrieben am: 04.09.2015 18:55:08

Hallo zusammen,
ich bin wirklich kein Profi. Folgende Herausforderung habe ich. Es geht um einen Dienstplan mit Erfassung der Arbeitszeiten und Überstunden. Pro Kalenderwoche gibt es ein Tabellenblatt. Da viele Mitarbeiter regelmäßig die Abteilung wechseln, wird jede Woche ein neues TB mit den entsprechenden Mitarbeitern erstellt. Beim kopieren der Tabellenblätter möchte ich, dass alle Formeln automatisch den Bezug zum vorherigen TB herstellen.
Ist das möglich?

Bild

Betrifft: AW: Beispielmappe
von: Matthias
Geschrieben am: 04.09.2015 20:10:14
Hallo Ben,
sicher ist das möglich. Eine Beispieldatei dazu wäre hilfreich, denn sonst müssten zuviele Annahmen gemacht werden. Häufige Rückfragen und spätere Änderungen wären die Folge. Du kannst deine Mitarbeiter ja anonymisieren. Am besten wäre sogar ein Soll-Ergebnis.
Das macht es uns leichter dir zu helfen,
lg Matthias

Bild

Betrifft: AW: Beispielmappe
von: Ben
Geschrieben am: 06.09.2015 11:41:56
Hallo Matthias,
vielen Dank für dein Feedback. Ich habe die Datei hochgeladen:
https://www.herber.de/bbs/user/100040.xlsx
Ganz toll wäre es natürlich wenn man das Tabellenblatt per Button kopieren könnten und zudem noch einen Button hätte der neue Mitarbeiter einfügt inkl. aller Formeln. Geht sowas?
LG
Ben

Bild

Betrifft: AW: Beispielmappe
von: Ben
Geschrieben am: 08.09.2015 12:55:10
Hallo Matthias,
hattest du schon Gelegenheit zu schauen ob das möglich ist :-)
LG
Ben

Bild

Betrifft: AW: Tabellenblatt kopieren - formel neuer bezug
von: Ben
Geschrieben am: 10.09.2015 11:07:03
Kann mir hierzu wirklich niemand helfen? Wäre auch über Tipps dankbar :-)
Vielen Dank

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Tabellenblatt kopieren - formel neuer bezug"