Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Datei korrupt - Öffnen nicht mehr möglich!

    Betrifft: Datei korrupt - Öffnen nicht mehr möglich! von: Christian Tröster
    Geschrieben am: 30.08.2003 15:35:18

    Eine passwortgeschützte Excel-Datei lässt sich nicht mehr öffnen. Vorausgegangen ist ein Aktualisieren eines Aktenkoffers.

    Folgende Fehlermeldung erscheint:
    "Auf konnte nicht zugegriffen werden. Unter Umständen ist die Datei oder der Speicherplatz der Datei schreibgeschützt, oder der Server, auf dem das Dokument gespeichert ist, reagiert nicht mehr."

    Die Datei ist natürlich nicht schreibgeschützt, und sie liegt lokal, insofern helfen die Hinweise in der Fehlermeldung nicht weiter. Leider sind auch einige Recovery-Tools bereits gescheitert ...
    Unnötig zu erwähnen, dass es natürlich eine meiner wichtigsten Dateien getroffen hat :-(

    Kann mir jemand helfen?

      


    Betrifft: AW: Datei korrupt - Öffnen nicht mehr möglich! von: Reinhard
    Geschrieben am: 30.08.2003 15:46:50

    Hallo Christian,
    leider kannn ich dir nicht helfen, aber hast du da schon mal geschaut?
    http://groups.google.de/groups?num=50&hl=de&lr=lang_de&ie=UTF-8&oe=UTF-8&newwindow=1&q=+konnte+nicht+zugegriffen+werden.+Unter+Umst%C3%A4nden+ist+die+Datei+oder+der+Speicherplatz+der+Datei&btnG=Google+Suche
    Viel Glück
    Reinhard


      


    Betrifft: AW: Datei korrupt - Öffnen nicht mehr möglich! von: Christian Tröster
    Geschrieben am: 31.08.2003 13:54:42

    Hi,

    danke für den Tipp, funktioniert aber leider auch nicht.

    Gruß
    Christian


      


    Betrifft: AW: Datei korrupt - Öffnen nicht mehr möglich! von: Hajo_Zi
    Geschrieben am: 30.08.2003 17:05:59

    Hallo Christian oder trc

    Crossposting wird in keinem Forum gern gesehen siehe auich mal FAQ

    "Zitat FAQ Herber: Stelle bitte keine Fragen im Rundumschlag. Es kommt vor, dass Fragen im Spotlight-Forum, in der
    Excel-NewsGroup, an mich persönlich und gleichzeit hier ins Forum gepostet werden. Damit steigen zwar die
    Chancen des Fragestellers, eine Antwort zu bekommen, andererseites beschäftigt er ganze Völkerschaften mit
    seinem Problem, was die Chance anderer Fragestellern auf eine Antwort wiederum verringert. Dieses
    Verhalten ist nicht fair und wird nicht toleriert"

    Grußformel

    Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
    Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

    Microsoft MVP für Excel

    Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

    Zurzeit gibt es wieder Probleme mit der E-Mail Benachrichtigung.

    Ich bekomme Mails zu Beiträgen an denen ich nicht beteiligt bin und zusätzlich noch Mails zu meinen eigenen Beiträgen.
    Das Problem mit den eigenen Benachrichtigung kann gelöst werden durch Lösche und Neuanmelden. Dieses möchte ich aber nicht jeden Tag machen.
    Um dieses Problem erstmal zu beseitigen habe ich die automatische Mailbenachrichtigung abgeschaltet.
    Aus diesem Grunde ist es dem Zufall überlassen ob auf Rückfragen Antworten von mir kommen.