Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Excel-Datei lässt sich nicht mehr öffnen

Betrifft: Excel-Datei lässt sich nicht mehr öffnen von: SaltyDog
Geschrieben am: 16.08.2004 15:05:29

Hallo Leute!

Wir haben hier eine Excel-Datei mit einem Makro. Doch leider lässt sich die besagte Datei nicht mehr ohne Absturz von Excel öffnen. Makro deaktivieren auch bringt nix, da die Mappe Excel4-Code enthält welcher sich eben nicht abschalten lässt. Wir brauchen die Daten aus der Datei dringend!

Wer weiß Rat? Die ganzen CodeCleaner bringen nix, da die Datei ja im Excel geöffnet sein muss. Danke schonmal.

Gruß SaltyDog

  


Betrifft: AW: Excel-Datei lässt sich nicht mehr öffnen von: Dieter Maj
Geschrieben am: 16.08.2004 15:12:23

Hallo Excel-Profi
da ist leider mit herkömmlichen Bordmitteln nichts zu machen. Das muß schon ein richtiger Profi machen. Google mal ein bischen, Du wirst bestimmt fündig. Vielleicht kann Dir auch der Chef, hier(Herber) helfen.
Gruß Dieter


  


Betrifft: AW: Excel-Datei lässt sich nicht mehr öffnen von: Boris
Geschrieben am: 16.08.2004 17:08:42

Hi ?

hol dir die Daten per Verknüpfung in eine neue Datei.
Formeln und Formatierung kommen zwar nicht mit, aber möglicherweise die Werte.

Grüße Boris


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel-Datei lässt sich nicht mehr öffnen"