Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Makroausführung durch Zelleninhalt

    Betrifft: Makroausführung durch Zelleninhalt von: Tom
    Geschrieben am: 01.09.2003 16:58:56

    hallo,

    habe ein problem. ich möchte einen makro ausführen durch einen bestimmten zelleninhalt. wenn z.b. die zelle den wert 1 hat soll makro "ein" ausgeführt werden. hab dafür schon folgendes verwendet.

    Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Excel.Range)
    If Target.Address <> "$B$17" Then Exit Sub
        Select Case Target
            Case 1
                    ein
                Case 2
                    aus
                
            End Select
    End Sub
    


    mein problem ist aber, daß ich immer erst die zelle in der der wert steht anklicken muß. wollte das ganze mit einem kombinationsfeld machen. der wert ändert sich zwar in der zelle aber der makro startet wie gesagt erst wenn ich auf die zelle klicke.
      


    Betrifft: AW: Makroausführung durch Zelleninhalt von: Werner
    Geschrieben am: 01.09.2003 17:11:37

    Hallo hallo, (oder wie du sonst heisst)

    Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
    If Range("$B$17") = 1 Then
     Call ein
    Else
       call aus
    End If
    
    End Sub
    


    Gruss Werner


      


    Betrifft: AW: Makroausführung durch Zelleninhalt von: Lutz
    Geschrieben am: 01.09.2003 17:14:16

    Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    If Range("B17").Value = 1 Then ein
    If Range("B17").Value = 2 Then aus
    End Sub
    



      


    Betrifft: :-( Stimmt von: Werner
    Geschrieben am: 01.09.2003 17:20:55

    Stimmt das ist besser!!!
    gruss werner


      


    Betrifft: Makroausführung durch Zelleninhalt von: Tom
    Geschrieben am: 01.09.2003 20:39:54

    danke euch,

    habt mir schon etwas geholfen. wenn ihr wollt könnt ihr euch ja mal die datei ansehen. das mit der kombinationsliste funktioniert noch nich. für hilfe wär ich euch echt dankbar.

    Datei unter:

    https://www.herber.de/bbs/user/816.xls

    danke im voraus

    Tom