Makro zum Werte markieren gesucht

Bild

Betrifft: Makro zum Werte markieren gesucht
von: Tobias
Geschrieben am: 11.10.2003 19:32:37

Hallo,

ich sitze hier vor einem Excel-Problem, bei dem ich nicht weiterkomme...und zwar weil

- ich erstens absoluter Anfänger im Gebiet Excel/Makros bin und weil
- zweitens Excel nur eine bedingte ormatierung mit 3 Bedingungen erlaubt und ich aber 5 benötige.

In meiner Tabelle (Bereich B6 : AI41) habe ich Zahlenwerte und ich möchte jetzt
allen Felder mit 1, 2, 3, 4 und 5 einen farbigen Hintergrund geben.

Wie kann ich das bewerkstelligen...bzw. wer kann mir da helfen??

Schon mal vielen Dank im voraus
Tobias


Falls es später werden sollte, werde ich mich erst morgen hier wieder melden können...

Bild


Betrifft: AW: Makro zum Werte markieren gesucht
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 11.10.2003 19:34:48

Hallo Tobias

schaue mal auf meine Homepage da ist ein Beispiel.


Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

http://home.media-n.de/ziplies/



Bild


Betrifft: AW: Makro zum Werte markieren gesucht
von: Tobias
Geschrieben am: 11.10.2003 19:47:44

Hallo Hajo,

erst mal Dank' für Deine schnelle Antwort. Ich komme aber mit den Makros (Format1 o. Format2) nicht so richtig klar.

Ich habe mal probeweise beide versucht, aber irgendwie funktionierts beimir nicht.

Haste da vielleicht noch nen Tipp für mich???

Tobias


Bild


Betrifft: AW: Makro zum Werte markieren gesucht
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 11.10.2003 19:56:16

Hallo Tobias

bei Format1 erfolgt die Farbveränderung bei Eingabe im Bereich und bei Format2 bei irgendeiner Eingabe wird ein Definierter Bereich gefärbt.

Habe ich die Aufgabe vielleich falsch verstanden.
Hast Du Deine Werte schon alle eingegeben und jetzt möchtest Du einmalig alle Zellen entsprechen dem Inhalt ändern???

Dann schreibe mal auf welcher Bereich und welche Farben bei welchem Wert. Bei Wertänderung muß das Makro dann wieder ausgeführt werden.


Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

http://home.media-n.de/ziplies/



Bild


Betrifft: AW: Makro zum Werte markieren gesucht
von: Tobias
Geschrieben am: 11.10.2003 19:58:14

So...hab's jetzt doch hinbekommen, und zwar mit dem Makro FORMAT1.

Allerdings habe ich da noch eine Bitte: Bei mir ist jede zweite Zeile hellgrau unterlegt,
der Übersicht wegen. Wenn ich nun zum Beispiel eine 6 eintrage, bei der die Zelle ja nicht farbig hervorgehoben werden soll, wird der Hintergrund weiß, obwohl es vorher hellgrau war.

Wie kann man Dein Makro abändern, damit die ursprüngliche Zellefarbe bestehen bleibt, wenn dass Makro dort nicht greifen soll???


Danke!
Tobias


Bild


Betrifft: AW: Makro zum Werte markieren gesucht
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 11.10.2003 20:00:23

Hallo Tobias

lösche den Teil

Case Else
RaZelle.Interior.ColorIndex = xlNone
' Keine




Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

http://home.media-n.de/ziplies/



Bild


Betrifft: AW: Makro zum Werte markieren gesucht
von: Tobias
Geschrieben am: 11.10.2003 20:01:52

Danke!!!!!

Jetzt klappt's super. Nochmals vielen Dank für Deine schnelle und erfolgreiche Hilfe.

Tobias


Bild


Betrifft: AW: Makro zum Werte markieren gesucht
von: Tobias
Geschrieben am: 11.10.2003 20:05:29

Ha...war doch noch etwas voreilig...habe nämlich noch eine Frage.

Wie kann dem Makro erklären, dass z.B. bei rotem Hintergrund die Schrift weiß sein soll (damit man's besser lesen kann)?

Es soll aber nicht immer weiß sein, sondern nur bei den Farbwerten wo ich es wünsche.


Tobias


Bild


Betrifft: AW: Makro zum Werte markieren gesucht
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 11.10.2003 20:11:43

Hallo Tobias

Case "3"
RaZelle.Interior.ColorIndex = 3
' rot
RaZelle.Font.ColorIndex = 2
' Schriftfarbe Weiß



Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

http://home.media-n.de/ziplies/



Bild


Betrifft: AW: Makro zum Werte markieren gesucht
von: tobias
Geschrieben am: 11.10.2003 20:12:23

einfach nur: DANKE


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Makro zum Werte markieren gesucht"