Erkennen letzter Zeile mit Daten und Diagramm

Bild

Betrifft: Erkennen letzter Zeile mit Daten und Diagramm
von: Rüdiger
Geschrieben am: 03.12.2003 20:18:35

Hallo,

ich will über ein Makro ein Balkendiagramm erzeugen.
In diesem Balkendiagramm sollen natürlich nur so viele Balken dargestellt sein, wie auch Daten in der Spalte sind.

D.h.:
Wie kann ich die zeilennr. der untersten ausgefüllten zelle ermitteln ?
Funktioniert das auch wenn mal eine oder zwei Leerzeilen dazwischen sind ?

Vielen Dank für eure Hilfe,
grüße Rüdiger

P.S.: Ach so und noch eine vielleicht einfach zu beantwortende Frage:
Gibt es einen Befehl : Deselect oder ähnlich ?
Ich markiere in einem Makro einen Bereich und kopiere ihn.
Anschließend soll die Markierung wieder weg sein. Wie mach ich das ?
Einfach Range("A1").select o.ä. funzt irgendwie nicht.
Vielleicht weil Filter gesetzt sind ?

Bild


Betrifft: AW: Erkennen letzter Zeile mit Daten und Diagramm
von: WernerB.
Geschrieben am: 03.12.2003 20:52:28

Hallo Rüdiger,

die Zeilennummer der letzten Zelle mit Inhalt einer Spalte kannst Du so ermitteln:

Dim laR as Long
laR = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row

Die "1" steht für Spalte "A", Spalte "B" wäre "2" usw.
Für Dein Select-Problem habe ich leider keine Lösung.


Viel Erfolg wünscht
WernerB.

P.S.: Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen der Fragesteller an die Antworter (siehe Forums-FAQ).


Bild


Betrifft: AW: Erkennen letzter Zeile mit Daten und Diagramm
von: Rüdiger
Geschrieben am: 03.12.2003 22:42:32

Danke Werner,

werd ich mal ausprobieren, wird damit denn auch erkannt, wenn mal eine Zeile leer ist ??!!
Wenn nicht, ists aber auch nicht soooo schlimm.

Gruss
Rüdiger


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Erkennen letzter Zeile mit Daten und Diagramm"