Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

mysql timestamp in excel Datum konvertieren

Betrifft: mysql timestamp in excel Datum konvertieren von: Gregor
Geschrieben am: 23.08.2004 12:58:15

Hallo,

ich habe eine csv aus einer mysql tabelle. Das Datum und die Uhrzeit habe ich in einer Spalte als mysql timestamp in der Form "20040805151422". Hat jemand einen Ahnung, wie ich das in Excel hinbekomme, dass er mir daraus wieder getrennt Datum und Uhrzeit macht?

Gregor

  


Betrifft: AW: mysql timestamp in excel Datum konvertieren von: Ramses
Geschrieben am: 23.08.2004 13:25:51

Hallo

hier mal als externe Funktion, welche Dir Datum und Uhrzeit zurückgibt

Function Create_Time() As Date
Dim tStr As String
Dim fTime As String
tStr = "20040805151422"
fTime = Left(tStr, 4)
fTime = fTime & "." & Mid(tStr, 5, 2)
fTime = fTime & "." & Mid(tStr, 7, 2)
fTime = fTime & " " & Mid(tStr, 9, 2)
fTime = fTime & ":" & Mid(tStr, 11, 2)
fTime = fTime & ":" & Mid(tStr, 13, 2)
Create_Time = Format(fTime, "dd.mm.yyyy hh:mm:ss")
Debug.Print Create_Time
End Function


Gruss Rainer


  


Betrifft: So wär's richtig :-) von: Ramses
Geschrieben am: 23.08.2004 13:34:29

Hallo

wenn schon Funktion, dann doch variabel :-)

Sub Test()
Create_Time ("20040805151422")
End Sub


Function Create_Time(tStr As String) As Date
Dim fTime As String
fTime = Left(tStr, 4)
fTime = fTime & "." & Mid(tStr, 5, 2)
fTime = fTime & "." & Mid(tStr, 7, 2)
fTime = fTime & " " & Mid(tStr, 9, 2)
fTime = fTime & ":" & Mid(tStr, 11, 2)
fTime = fTime & ":" & Mid(tStr, 13, 2)
Create_Time = Format(fTime, "dd.mm.yyyy hh:mm:ss")
MsgBox Create_Time
End Function


Gruss Rainer


  


Betrifft: Und so wär´s einfacher...;-) von: Boris
Geschrieben am: 23.08.2004 14:18:59

Hi Rainer,

=WECHSELN(TEXT(A1;"0-00-00 00+00+00");"+";":")*1

oder per Code:

Option Explicit

Sub test()
Dim s As String
s = "20040805151422"
With WorksheetFunction
    [a5] = .Substitute(.Text(s, "0-00-00 00+00+00"), "+", ":")
End With
End Sub


Zellformat jeweils: TT.MM.JJJJ hh:mm:ss

Grüße Boris


  


Betrifft: AW: Und so wär´s einfacher...;-) von: Ramses
Geschrieben am: 23.08.2004 17:07:53

Hallo Boris

es hat ihn sowieso nicht interessiert :-(
Wozu sich also noch Mühe geben.

Gruss Rainer


  


Betrifft: AW: Und so wär´s einfacher...;-) von: Boris
Geschrieben am: 23.08.2004 17:47:40

Hi Rainer,

es hat ihn sowieso nicht interessiert :-(
Was nicht ist, kann ja noch werden ...;-)

Wozu sich also noch Mühe geben.
Na zum Beispiel für so Mitleser wie mich :p - ich "zappe" ständig durch die Beiträge von Dir, K.Rola und Co.

Grüße Boris


  


Betrifft: AW: Und so wär´s einfacher...;-) von: Ramses
Geschrieben am: 24.08.2004 08:34:21

Hallo

bin gerade total frustriert, wenn ich mein Antwortverhältnis ansehe.
Lösung zu Antwort derzeit kleiner 10%.

Also erstmal den einfachsten Weg :-)
Mitleser sind immer willkommen,... aber die haben auch nicht gefragt :-)

Gruss Rainer


  


Betrifft: Nimm´s nicht persönlich... von: Boris
Geschrieben am: 24.08.2004 09:55:19

Hi Rainer,

...es gibt so Tage...;-)

Die Formel geht im übrigen nochmals wesentlich einfacher:
=TEXT(A1;"0-00-00 00\:00\:00")*1

oder im Code:

Sub til()
Dim s As String
s = "20040805152214"
[a5] = WorksheetFunction.Text(s, "0-00-00 00\:00\:00")
End Sub


Grüße Boris


  


Betrifft: AW: mysql timestamp in excel Datum konvertieren von: GerdZ
Geschrieben am: 23.08.2004 13:29:25

Hallo Gregor,

wenn dieser Text z.B. in der Zelle A1 steht, erhälst Du das Datum mit
=DATUM(LINKS(A1;4);TEIL(A1;5;2);TEIL(A1;7;2))
und die Uhrzeit mit
=ZEIT(TEIL(A1;9;2);TEIL(A1;11;2);TEIL(A1;13;2))

Gruß
Gerd


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "mysql timestamp in excel Datum konvertieren"