Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

VBA : Im Array größten Wert finden

Betrifft: VBA : Im Array größten Wert finden von: Matthias
Geschrieben am: 25.08.2004 17:43:29

Folgendes Problem :

Ich lese per VBA-Makro eine Textdatei mit mit numerischen Daten (Meßwerte) in ein Array ein.
Es sind etwas über 50.000 Messwerte. Anschließend möchte ich mit folgender Zeile den Größten (und andere Statistikwerte) Wert ermitteln und in eine Zelle eintragen :

Worksheets(ActiveSheet.Name).Cells(1, 2) = WorksheetFunction.Large(ViertelstundenMesswert(), 1)

Das geht nur gut bis zur Anzahl von 5460 Werten. Bei einen Wert mehr meckert Excel einen "ungültigen Typ" an.
Was ist da los ? Wie sieht die Lösung aus ?

Gruß aus Berlin,
Matthias

  


Betrifft: AW: VBA : Im Array größten Wert finden von: Ulf
Geschrieben am: 25.08.2004 17:47:29

Dieses Limit gibts z.B. in E2002 nicht mehr.
Was tun? Splitten in mehrere Arrays oder temp in eine Tabelle schreiben.

Ulf


  


Betrifft: AW: VBA : Im Array größten Wert finden von: Matthias
Geschrieben am: 27.08.2004 16:22:30

Ulf, danke für die Antwort.
Aus Performancegründen werde ich das Array aufteilen.
Nur ist natürlich immer noch nicht klar, was Excel 97 da für einen Problem hat (Bug ?)
Denn das Array beinhaltet natürlich die über 50.000 Werte, deshalb meine Ratlosigkeit.
Mit einer For/Next-Schleife und Abfrage über das Array finde ich ja den größten Wert.
...If TempGrößter kleiner ViertelstundenMesswert(i) then TempGrößter = ViertelstundenMesswert(i)

Gruß aus Berlin,
Matthias


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA : Im Array größten Wert finden"