Excel-Datei über IE extern aufrufen



Excel-Version: 97
nach unten

Betrifft: Excel-Datei über IE extern aufrufen
von: Bjoern
Geschrieben am: 26.04.2002 - 19:38:18

Hei all,

ich habe das Problem, daß sich das zu einem Excel-Programm gehörige VBA-Script beim Inline-Laden des Programms im I.E. nicht über die Formularschlatfläche aufrufen läßt. Das liegt wohl an der Verarbeitung des Programmaufrufs über ein PHP-Script bzw. an der fehlenden absoluten Referenzierung des VBA-Scripts.
Als Workaround würde ich das Excel-Programm gerne über das IE-Brower-Fenster extern öffnen lassen können. Hat jemand eine Idee, wie man das entweder durch ein Script in der HTML-Seite oder aber möglicherweise durch entsprechende Parameter des Links erreichen kann? Eine einfache Referenzierung der Excel-Datei (http://www.intranet/.../programm.xlt) führt zur nicht funtionierenden Inline-Darstellung. Über die Referenzierung nach \\servername\path\program.xlt könnte man das Programm zwar extern starten. Vorgeschaltet ist aber die Anfrage, ob man Programm herunterladen oder öffnen möchte, was für wenig geübte Nutzer bereits ein Problem darstellen kann.
Ich wäre dankbar für jede Idee, wie man das Problem lösen könnte.

Viele Grüße an alle Freaks und Nerds :-)

Bjoern

nach oben   nach unten

Re: Excel-Datei über IE extern aufrufen
von: Ivan martinov
Geschrieben am: 27.04.2002 - 13:44:56

HI PROBIER MAL DIE IP ADRESSE IM HTML SCRIPT EINZUGEBEN Bei mir funktioniert es tadellos. Möglicherweise hast hast du den ordner im netz nicht freigegeben oder die datei liegt nicht am server BEISPIEL kopiere diesen code in deine default.htm oder index.htm natürlich must du die ip nummer des servers eingeben und das verzeichniss und dateiname deiner xls a target="_blank" href="http://213.42.96.146/VERZEICHNISS/import.xls"> Suchen

viel erfolg webmaster ivan

nach oben   nach unten

Re: Excel-Datei über IE extern aufrufen
von: Bjoern
Geschrieben am: 27.04.2002 - 18:10:29

Hallo Ivan, Danke für den Tip. Ich bin allerdings niccht sicher, ob die Angabe per HTML öffnenwirklich verbindlich verhindert, daß der Browser ggf. die datei auch als Download anbietet. Ich denke, daß ist ganz wesentlich auch eine Frage der Konfiguration des bzw. der jeweiligen Browser(s). Auf http://selfhtml.teamone.de/html/verweise/dateitypen.htm#beliebig heißt es: "Wenn der Anwender ein Programm besitzt, das den Dateityp verarbeiten kann, und dem Web-Browser ist die Verknüpfung zwischen Dateien mit der Endung des Verweisziels und einem Programm bekannt, das solche Dateien verarbeitet, dann kann der Browser das Programm starten. Wenn das Betriebssystem, der Web-Browser und das andere Programm den dynamischen Datenaustausch zwischen Programmen erlauben, kann das Anzeigefenster des Fremdprogramms in das Browser-Fenster eingebettet werden. Es gibt jedoch keine Möglichkeit, solche Dinge in irgendeiner Weise als Web-Autor zu beeinflussen." Am liebsten wäre es mir ohnehin, das Programm nicht eingebettet in den IE, also "inline", sondern extern in Excel öffnen zu lassen. Um das sicherzustellen, hätte ich gerne ein script in die verlinkende Seite eingebaut. Tatsächlich könnte man auch folgendes Visual Basic script in den Head einbauen: Function Load_Excel() Set appExcel = CreateObject("Excel.Application") appExcel.Application.Visible = True Set xlBook = appExcel.workbooks.open("\\servername\path\filename.xls") Set xlSheet = xlBook.Worksheets("sheet1") Set appExcel = Nothing End Function und dann im body-tag eben das obligatoriische Programm ABER: Aus irgendeinem völlig unerfindlichen Grund funktionieren bei dieser Art und Weise des Öffnen die Add-Ins nicht mehr, obwohl sie von Excel als aktiviert angezeigt werden!!!! D.h. das Programm funktioniert nicht mehr :-(. Ich habe bisher keinen Weg gefunden, das zu korrigieren :-(. Vielleicht hat ja jemand noch einen Tip? Jedenfalls trotzdem vielen lieben Dank für Deinen Tip. Ich werde mal ausprobieren, ob das im Firmennetzwerk klappt. Viele Grüße Bjoern

nach oben   nach unten

Re: Excel-Datei über IE extern aufrufen
von: Bjoern
Geschrieben am: 27.04.2002 - 18:13:55

Hallo Ivan, Danke für den Tip. Ich bin allerdings nicht sicher, ob die Angabe '<'a target="_blank" href="//Servername/path/dateiname.xlt">per HTML öffnen'<'/a>wirklich verbindlich verhindert, daß der Browser ggf. die datei auch als Download anbietet. Ich denke, daß ist ganz wesentlich auch eine Frage der Konfiguration des bzw. der jeweiligen Browser(s). Auf http://selfhtml.teamone.de/html/verweise/dateitypen.htm#beliebig heißt es: "Wenn der Anwender ein Programm besitzt, das den Dateityp verarbeiten kann, und dem Web-Browser ist die Verknüpfung zwischen Dateien mit der Endung des Verweisziels und einem Programm bekannt, das solche Dateien verarbeitet, dann kann der Browser das Programm starten. Wenn das Betriebssystem, der Web-Browser und das andere Programm den dynamischen Datenaustausch zwischen Programmen erlauben, kann das Anzeigefenster des Fremdprogramms in das Browser-Fenster eingebettet werden. Es gibt jedoch keine Möglichkeit, solche Dinge in irgendeiner Weise als Web-Autor zu beeinflussen." Am liebsten wäre es mir ohnehin, das Programm nicht eingebettet in den IE, also "inline", sondern extern in Excel öffnen zu lassen. Um das sicherzustellen, hätte ich gerne ein script in die verlinkende Seite eingebaut. Tatsächlich könnte man auch folgendes Visual Basic script in den Head einbauen: Function Load_Excel() Set appExcel = CreateObject("Excel.Application") appExcel.Application.Visible = True Set xlBook = appExcel.workbooks.open("\\servername\path\filename.xls") Set xlSheet = xlBook.Worksheets("sheet1") Set appExcel = Nothing End Function und dann im body-tag eben das obligatoriische '<'a OnClick="Load_Excel()">Programm'<'/a> ABER: Aus irgendeinem völlig unerfindlichen Grund funktionieren bei dieser Art und Weise des Öffnen die Add-Ins nicht mehr, obwohl sie von Excel als aktiviert angezeigt werden!!!! D.h. das Programm funktioniert nicht mehr :-(. Ich habe bisher keinen Weg gefunden, das zu korrigieren :-(. Vielleicht hat ja jemand noch einen Tip? Jedenfalls trotzdem vielen lieben Dank für Deinen Tip. Ich werde mal ausprobieren, ob das im Firmennetzwerk klappt. Viele Grüße Bjoern

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel-Datei über IE extern aufrufen"