VBA vor der Ablösung ?

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Frame


Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: VBA vor der Ablösung ?
von: Peter
Geschrieben am: 20.06.2002 - 18:09:34

Hallo !!
Ich habe heute gelesen, dass Microsoft noch zwei folgende Office-Versionen (11 und 12) VBA unterstützen möchte. Danach soll VBA durch eine vollkommen andere Entwicklungsumgebung ersetzt werden. Weiß da jemand genaueres ? Wodurch wird VBA ersetzt ? Sind dann sämtliche VBA-Kenntnisse dahin und nicht mehr brauchbar ??

Danke

Peter


nach oben   nach unten

Re: VBA - C#
von: Nike
Geschrieben am: 21.06.2002 - 18:29:36

Hi,
na da geht es wohl um die neue .net Sprache C# - sprich C sharp,
aber ob die je VBA ersetzen kann, na ich weiss nicht...

VBA war nicht umsonst so erfolgreich, weil es so einfach zu
erlernen war. Wenn C++ so einfach zu erlernen gewesen wäre,
würden wir alle mit C++ arbeiten und nix anderes als eine
abgewandelte Form ist C#
Ok andere sagen, C# ist nix anderes als die MS Alternative zu Suns Java...

Naja, MS hat schon viel angekündigt und was in 2 bis 3 Jahren
kommt, das sollte man dann mal ganz entspannt auf sich zukommen
lassen. Eine der größten Entwicklergemeinden (VB- Entwickler)
Wird MS bestimmt nicht so leicht umschulen, auch wenn sie es
mit allen Mitteln versuchen einem die neue Sprache schmackhaft
zu machen ;-)

Bye

Nike


nach oben   nach unten

Re: VBA - C#
von: Peter
Geschrieben am: 22.06.2002 - 18:01:34

Vielen Dank !!
Dann kann man ja unbehelligt weitermachen !!!

Peter


nach oben   nach unten

Re: VBA - C#
von: Nike
Geschrieben am: 24.06.2002 - 00:37:59

Hi,
kann aber auch nicht schaden, sich mal C# anzuschauen,
gerade, wenn man anfängt sich mit einer neuen Sprache
auseinanderzusetzen ;-)

Bye

Nike


nach oben   nach unten

Re: VBA - C#
von: Sören
Geschrieben am: 24.06.2002 - 08:12:10

Hallo,

soweit ich weiss, setzen alle neuen Versionen der MS-Sprachen auf das .NET-Framework auf. Demnach sollte es eigentlich egal sein mit welcher Sprache etwas programmiert wird, weil alle dieselbe Basis verwenden. Ich glaube demnach auch, dass zukünftig Excel nicht ausschliesslich mit einer, sondern mit jeder beliebigen Sprache programmierbar sein wird.

Gruß,
Sören


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Alle Tabellen in erste Tabelle scrollen"