Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema ListBox
BildScreenshot zu ListBox ListBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Excel VBA Termin in Outlook eintragen und versende

Betrifft: Excel VBA Termin in Outlook eintragen und versende von: Hans Joachim Weis
Geschrieben am: 13.06.2013 11:07:53

Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem und das Internet hat einfach keine Antwort für mich parat...

Ich habe eine Excel Tabelle in der in Spalten E-Mail Adressen untereinander stehen. Die Adressen in einer Spalte bilden dann jeweils einen Verteiler.

Unter allen Spalten/ Verteilern steht ein Feld wo ein Betreff eingetragen werden soll und auch ein Text (ist für alle in einem Verteiler gleich). Das soll sozusagen ein Serientermin werden.

Ich möchte jetzt einen Button unter dem Verteiler haben der mir im Outlook einen Termin öffnet und den darüber stehenden Verteiler bereits eingefügt hat und auch den Betreff und Text. Absolutes Highlight wäre dann noch das anhängen einer Datei.

Eine andere Möglichkeit wäre auch das der Button gleich automatisch an diesen Verteiler Betreff, Text und Datei verschickt.

Ist das überhaupt möglich? Werd langsam wahnsinnig...
Danke für Eure Hilfe

  

Betrifft: AW: Excel VBA Termin in Outlook eintragen und versende von: Oberschlumpf
Geschrieben am: 15.06.2013 07:47:50

Moin Hans Joachim

Du erzählst von einer Datei, die wenigstens schon, was den Aufbau betrifft, fertig zu sein scheint.

Zeig uns doch mal eben diese Datei (wieso sollen wir sie noch mal erstellen müssen?)
Und Daten in dieser Datei dürfen natürlich auch nicht fehlen - nur du weißt, welche Art von Daten in welchen Zellen stehen. Die Originaldaten kannst du natürlich gegen verwendbare Bsp-Daten austauschen.

Ciao
Thorsten


  

Betrifft: AW: Excel VBA Termin in Outlook eintragen und versende von: Hans Joachim Weis
Geschrieben am: 17.06.2013 08:41:56

Hallo Thorsten,

zunächst einmal Danke für die schnelle Antwort!

Hier habe ich mal einen Screen-Shot von der Tabelle. (https://www.herber.de/bbs/user/85859.doc)
Noch mal kurz zur Erklärung: Wie schon gesagt es soll sich um einen Termin handeln der für alle gleich ist.

Wenn dann auf z.B. die Schaltfläche "ZP5"(betrifft alle Mail-Adressen vertikal oberhalb) geklickt wird, und in den Feldern unterhalb ein Betreff und ein Nachrichten Text steht dann soll an alle E-Mail Adressen der gleiche Termin verschickt werden. Und es wäre auch toll wenn noch eine Datei angehängt werden kann.

Ich hoffe das ist einigermaßen verständlich und umsetzbar???
Vielen Dank schon mal!!!

LG Hans


  

Betrifft: AW: Excel VBA Termin in Outlook eintragen und versende von: Oberschlumpf
Geschrieben am: 17.06.2013 20:17:32

Hi Hans

Ich bat dich um eine BSP-Datei, in der dein Problem nachvollziehbar und vielleicht lösbar ist - du zeigst nur einen Screenshot.
Warum?

Ciao
Thorsten


  

Betrifft: AW: Excel VBA Termin in Outlook eintragen und versende von: Hans Joachim Weis
Geschrieben am: 18.06.2013 08:45:25

Entschuldige, mein Fehler.
Ich habe dir jetzt eine Datei angehängt in der sich statt der 3 nur 2 Verteiler befinden.
Prinzip bleibt aber das selbe hoffe ich?

https://www.herber.de/bbs/user/85883.ppt
Hab es leider nicht anders hin bekommen. Ich hoffe es reicht dir das ich diese Excel Tabelle in die Präsentation eingefügt habe. Es war aus irgend einem Grund nicht möglich eine normal Excel Arbeitsmappe, oder ein anderes Excel Format, hoch zu laden...

LG Hans


  

Betrifft: bitte jemand anders von: Oberschlumpf
Geschrieben am: 19.06.2013 18:03:09

Hallo Hans

Sorry, dass ich erst jetzt antworte, hatte vorher leider keine Zeit.
Aber auch mit der ppt-Datei kann ich nix anfangen.

Klar, ich könnte deine Exceldatei nachbauen.
Aber damit hatte ich schon so oft "Schiffbruch" erlitten, weil in meinen Nachbauten wichtige Inhalte fehlten, die ich aber gar nicht kannte - und somit war dann oft viel umsonst.

Vielleicht findest du ja jemanden, der dir helfen kann.
Viel Erfolg!

Ciao
Thorsten


  

Betrifft: AW: bitte jemand anders von: Hans Joachim Weis
Geschrieben am: 20.06.2013 12:45:18

Hallo Thorsten,

kein Stress, wir kriegen das schon noch hin.

Ich habs jetzt sogar hin bekommen dir eine Excel Datei hoch zu laden... Ich hoffe du kannst damit was anfangen.

https://www.herber.de/bbs/user/85925.xlsx

Mal noch ganz kurz zur Erklärung:

Hinter den beiden "Schaltern" unter der Tabelle befindet sich folgender Code:

Sub Excel_Serial_Mail()
    Dim MyOutApp As Object, MyMessage As Object
    Dim i As Long
    'Start der Sendeschleife an 10 Empfänger
    For i = 6 To 43
        Set MyOutApp = CreateObject("Outlook.Application")
        Set MyMessage = MyOutApp.CreateItem(0)
        With MyMessage
            'Die Empfänger stehen in Spalte A ab Zeile 1
            .To = Cells(i, 5) 'E-Mail Adresse
            'Der Betreff in Spalte B
            .Subject = Cells([47], [3])   '"Betreffzeile"
            'Der zu sendende Text in Spalte C
            'Maximal 1024 Zeichen
            'Der Text wird ohne Formatierung übernommen
            .Body = Cells([50], [3])
                        
            'Hier wird die Mail angezeigt
            '.Display
            'Hier wird die Mail gleich in den Postausgang gelegt
            .Send
        End With
        'Objectvariablen leeren
        Set MyOutApp = Nothing 'CreateObject("Outlook.Application")
        Set MyMessage = Nothing 'MyOutApp.CreateItem(0)
        'Sendepause einschalten
        'Outlook kann die Aufträge nicht schnell genug verarbeiten
        Application.Wait (Now + TimeValue("0:00:05"))
    Next i
End Sub
Habe ich aus dem Internet
Wenn echte E-Mail Adressen in den Zellen stehen funktioniert der auch wunderbar, aber eben nur als Serienmail. Jetzt haben sich die Anforderungen geändert und ich möchte einen Serientermin mit Ort (Treffpunkt), Uhrzeit und Datum und gleichen Text und Betreff für alle Personen innerhalb von einem Verteiler verschicken.

Und eine Datei anhängen wäre auch spitze.
Falls das aber mit der Datei nicht funktioniert oder zu aufwendig ist, wäre es auch ausreichend wenn sich der Termin mit allem anderen als Entwurf im Outlook öffnet und man die Datei noch manuell rein kopieren kann.

Ich hoffe ich konnte dir das halbwegs verständlich rüber bringen...
Danke dir

LG Hans


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel VBA Termin in Outlook eintragen und versende"