Syntax bei WENN...UND Formel

Bild

Betrifft: Syntax bei WENN...UND Formel
von: JochenT
Geschrieben am: 13.02.2005 16:23:23
Hallo,
ich benötige mal schnell Hilfe bei der Syntax einer mehrfachen WENN...UND-Formel.
Wie bekomme ich folgende Teile in einer Formel zusammen gepackt??
WENN A1=" " dann 0
WENN B1=5 dann 0
WENN B1<5 UND C1= "x" dann B1
sonst immer 0
Wer kann rasch helfen???
Jochen

Bild

Betrifft: AW: Syntax bei WENN...UND Formel
von: Reinhard
Geschrieben am: 13.02.2005 16:27:30
Hi Jochen,

=wenn(und(b1<5;c1="x");b1;0)
Gruß
Reinhard
Bild

Betrifft: AW: Syntax bei WENN...UND Formel
von: Jochen
Geschrieben am: 13.02.2005 16:35:43
Hallo Reinhard,
dank' für Deine Hilfe.
Die Formel ist fast perfekt...nur der Teil mit WENN A1= "" dann 0 muss noch mit rein...
Bild

Betrifft: AW: Syntax bei WENN...UND Formel
von: Reinhard
Geschrieben am: 13.02.2005 16:45:13
Hi Jochen,
meine Formel:

=wenn(und(b1<5;c1="x");b1;0)
erfüllt exakt deine Vorgaben:
WENN A1=" " dann 0
WENN B1=5 dann 0
WENN B1<5 UND C1= "x" dann B1
sonst immer 0

Gruß
Reinhard
Bild

Betrifft: AW: Syntax bei WENN...UND Formel
von: Jochen
Geschrieben am: 13.02.2005 16:49:40
Mag sein,
aber in meiner Tabelle wird mit leeren Feldern und mit Nullen gearbeitet.
Wenn A1 leer ist, dann wird das ergebnis trotzdem falsch...kann man WENN A1= "" dann 0
nicht doch noch irgendwie mit aufnehmen?
Jochen
Bild

Betrifft: AW: Syntax bei WENN...UND Formel
von: Reinhard
Geschrieben am: 13.02.2005 16:52:30
Hi Jochen,
=wenn(und(b1<5;c1="x");b1;0)
ergibt bei A1="" oder A1=" " oder A1="xyz"
immer 0,
ich weiss nicht was du möchtest.
Gruß
Reinhard
Bild

Betrifft: Natürlich nur wenn b1>5 oder c1<>"x" o.w.T.
von: Reinhard
Geschrieben am: 13.02.2005 16:54:17

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Syntax bei WENN...UND Formel"