Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Wenn dann Formel | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Wenn dann Formel von: Ralf
Geschrieben am: 13.12.2009 14:03:31

Hallo zusammen

Besteht eine Möglichkeit mir so eine Formel zu erstellen z.B in Feld F12

Wenn B11= Montag oder Dienstag oder Mitwoch oder Donnerstag Dann E12-8
wenn B11= Freitag Dann E12-6
wenn B11 = Samstag dann G12 = E12

noch zur info in A11 Steht das Datum in B11 der Wochentag "=WOCHENTAG(A11)"

vielleicht ist es ja möglich

Mit besten Grüßen
Ralf

  

Betrifft: =E12-(B11<5)*8-(B11=5)*6 von: WF
Geschrieben am: 13.12.2009 14:15:21

Hi Ralf,

in B11 muss dann aber
=WOCHENTAG(A11;2)
stehen

Salut WF


  

Betrifft: AW: =E12-(B11<5)*8-(B11=5)*6 von: Ralf
Geschrieben am: 13.12.2009 14:44:26

Hallo und schon mal Danke für die schnelle Antwort
aber irgendwie klappt das noch nicht
was bedeutet denn die 2 die ich in B11 eintragen soll dann macht er mir von dem Montag einen Sonntag

also A 11 = 02.11.2009 dann müsste B 11 ein Montag sein mit der 2 dahinter wird es ein Sonntag


  

Betrifft: der 02.11.2009 ist und bleibt ein Montag von: WF
Geschrieben am: 13.12.2009 14:58:39

Hi,

Die 2 in Wochentag bewirkt, dass die Woche mit Montag=1 beginnt bis Sonntag=7

Salut WF


  

Betrifft: AW: bleibt ein Montag ????? von: hary
Geschrieben am: 13.12.2009 15:03:36

HI WF


Tabellenblattname: Tabelle1

 

A

B

1

02.11.2009

Montag

2

02.11.2009

Sonntag


Benutzte Formeln:
B1: =WOCHENTAG(A1;1)
B2: =WOCHENTAG(A2;2)
gruss hary


  

Betrifft: formatiere die Zelle Standard von: WF
Geschrieben am: 13.12.2009 15:13:51

dann siehst Du die für die Formel notwendige 1.

Salut


  

Betrifft: AW: =E12-(B11<5)*8-(B11=5)*6 von: hary
Geschrieben am: 13.12.2009 14:59:21

Hallo Ralf
dann mach eine 1 draus. Die Zahl sagt Excel mit welchem Wochentag die Woche beginnt.
hier aus der Hilfe:
Typ ist eine Zahl (1, 2, oder 3), die den Typ des Rückgabewerts bestimmt.

Typ Zahl
1 oder nicht angegeben Zahl 1 (Sonntag) bis 7 (Samstag). Verhält sich wie frühere Microsoft Excel-Versionen.
2 Zahl 1 (Montag) bis 7 (Sonntag).
3 Zahl 0 (Montag) bis 6 (Sonntag).
Gruss hary


  

Betrifft: das geht eben nicht - dann wäre die Formel Murks von: WF
Geschrieben am: 13.12.2009 15:07:10

Hi Hary,

Dann wäre Sonntag 1 und <5 würde dann ja auch auf den Sonntag zutreffen.

Salut WF


  

Betrifft: AW: das geht eben nicht - dann wäre die Formel Murks von: hary
Geschrieben am: 13.12.2009 15:16:33

Hi Wf
Nix fuer ungut. Ich weiss Du bist der Formel Spezi und machst es mit Sinn und Verstand.
Ralf sieht aber, statt Montag "Sonntag"
Gruss hary


  

Betrifft: AW: das geht eben nicht - dann wäre die Formel Murks von: Ralf
Geschrieben am: 13.12.2009 15:30:58

Also das war jetzt bischen viel für mich aber als ich die zelle in Standard formatiert habe und sehen konnte was das für Zahlen sind womit die Formel zu tun hat habe ich die formel einfach nur ein bischen geändert aus der 5 eine 6 und dann passte das so wie ich das haben wollte oder gibt es da probleme mit wenn ich das so in der Tabelle mache


  

Betrifft: Sonntag ist dann 1 und wird bei <6 von: WF
Geschrieben am: 13.12.2009 15:39:28

dann logischerweise in der Formel berücksichtigt, was Du nicht willst.


  

Betrifft: AW: Sonntag ist dann 1 und wird bei <6 von: Ralf
Geschrieben am: 13.12.2009 15:46:19

Ja habe ich gerade auch bemerkt aber komm noch nicht dahinter mit der 2 dann wir der 2.11.09 immer noch ein sonntag bei mir wenn ich standard einstelle steht bei 2.11.09 eine 1
und ab donnerstag rechnet er auch falsch irgendwo muss ich da noch etwas ändern nur wo ?

gruß


  

Betrifft: AW: Sonntag ist dann 1 und wird bei <6 von: Ralf
Geschrieben am: 13.12.2009 15:48:11

https://www.herber.de/bbs/user/66553.xls

vielleicht hilft die datei weiter


  

Betrifft: dann musst Du noch die 1 eliminieren von: WF
Geschrieben am: 13.12.2009 16:02:09

=E12-(B11<6)*(B11>1)*8-(B11=6)*6


  

Betrifft: AW: dann musst Du noch die 1 eliminieren von: Ralf
Geschrieben am: 13.12.2009 16:14:05

Ja das ist was ich ganze zeit versucht habe komme mit den Ganzen klammern usw noch nicht ganz klar mach das halt sehr selten .

Aber besten Dank

Dann noch eine Sache jetzt habe ich die Regelarbeitszeiten oben in eine Zelle eingefügt das war in der Formel die acht jetz habe ich anstatt die acht die zelle eingegeben klappt uach gut aber wenn ich die Zelle kopiere um drei zellen nach unten geht die zelle mit der Regelarbeitszeit auch drei nach unten dann passt es natürlich nicht mehr wie veranstalte ich das, das er immer in der zelle bleibt auch beim kopieren


  

Betrifft: Hab es rausbekommen Namenfeld etwas eintragen von: Ralf
Geschrieben am: 13.12.2009 16:26:44

Trozdem noch mal Danke für eure Hilfe


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Wenn dann Formel"