Funzt icht mehr: Dateiinhalt = String$(Dateilaenge

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
TextBox
Bild

Betrifft: Funzt icht mehr: Dateiinhalt = String$(Dateilaenge von: Christian
Geschrieben am: 23.02.2005 10:08:17

Hallo,

ich habe mal einen alten Makro von mir ausgegraben, den ich vor ca. 2,5 Jahren geschrieben hatte (Damals Excel 2k). Jetzt funktioniert er aber nicht mehr. Ich erhalte jedesmal die Fehlermeldung "Fehler beim Kompilieren: Projekt oder Bibliothek nicht gefunden". Im Debugger ist dann das Sub gelb und "String$" blaui markiert. Gibt es etwas die Funktion String$ nicht merh in Excel XP???

Bin ein wenig verwirrt...





Private Sub CmdButtonEinlesen_Click()
MfG
Christian
Dim Dateiinhalt As String
Dim Dateinummer As Integer
Dim Dateilaenge As Double
Dim Dateiname As String
Dateiname = Application.GetOpenFilename("Rammprotokolle (*.txt), *.txt", Title:="Rammprotokolldatei öffnen ")
Dateinummer = FreeFile
' Freie Dateinummer ermitteln
Open Dateiname For Binary Access Read As Dateinummer
' Datei oeffnen
    Dateilaenge = LOF(Dateinummer)
    ' Dateilaenger ermitteln
        
    Dateiinhalt = String$(Dateilaenge, "x")
    ' Der Variable Dateiinhalt Speichplatz zuweisen
    Get Dateinummer, 1, Dateiinhalt
    ' Schreibe den Inhalt der Datei in die Variable Dateiinhalt
    TextBox1.Text = Dateiinhalt
      
    
Close Dateinummer
End Sub

Bild


Betrifft: AW: Funzt icht mehr: Dateiinhalt = String$(Dateilaenge von: Christian
Geschrieben am: 23.02.2005 10:16:04

Komisch, wenn ich den Code in eine andere Mappe kopiere ist alles gut...

Bin noch mehr verwirrt...


Bild


Betrifft: AW: Funzt icht mehr: Dateiinhalt = String$(Dateilaenge von: Nike
Geschrieben am: 23.02.2005 10:23:48

Hi,

vielleicht fehlt der Mappe die
Zuordnung zur Bibliothek (Extras/Verweise im VBE)?

Bye

Nike


Bild


Betrifft: AW: Funzt icht mehr: Dateiinhalt = String$(Dateilaenge von: Christian
Geschrieben am: 23.02.2005 11:08:33

Kann sein, habe aber eine neue Mappe genommen und das Problem damit umgangen..

Trotzdem danke


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "256-Zeichen-Restriktion beim Kopieren von Zellen"