Makro: Zellen speichern macht ein kleines Problem

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Makro: Zellen speichern macht ein kleines Problem von: Andi
Geschrieben am: 24.03.2005 20:37:30

Hallo!

Habe mit folgender Datei: https://www.herber.de/bbs/user/20139.xls ein Problem.

Es speichert die Zellen C8-C42 in einer Data.txt. Wenn ich allerdings in einer dieser Zellen eine Zahl stehen habe, so speichert das Makro diese Zahl in der Datei, allerdings mit einem Leerzeichen davor.

Woran liegts, dass hier automatisch ein Leerzeichen mitgespeichert wird, dass ich gar nicht haben möchte?

Vielen Dank


Hier nochmal der Code:


Sub Export()
Dim spalte As Integer, zeile As Integer
Dim datei As String
datei = "C:\data.txt"
  If Dir(datei) <> "" Then Kill (datei)
Open datei For Append Lock Read Write As #1
  For spalte = 3 To 3
    For zeile = 8 To 42
      Print #1, Cells(zeile, spalte)
    Next zeile
  Next spalte
Close #1
End Sub



Sub Import()
Dim spalte As Integer, zeile As Integer
Dim sfile As String, stxt As String
sfile = "C:\data.txt"
  If Dir(sfile) = "" Then
    MsgBox "Datei nicht gefunden!"
    Exit Sub
  End If
Close
Open sfile For Input As #1
  For spalte = 3 To 3
    For zeile = 8 To 42
      If EOF(1) Then Exit Sub
        Line Input #1, stxt
          Cells(zeile, spalte).Value = stxt
    Next zeile
  Next spalte
Close
End Sub

Bild


Betrifft: AW: Makro: Zellen speichern macht ein kleines Problem von: K.Rola
Geschrieben am: 24.03.2005 22:23:52

Hallo,

Print #1, CStr(Cells(zeile, spalte))

Gruß K.Rola


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro: Zellen speichern macht ein kleines Problem"