Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Spalte nach Namen durchsuchen
06.02.2009 16:32:00
Ralf
Hallo Forum
Habe in Spalte"A" mehrer Namen stehen und möchte nun per Makro überprüfen
wie oft der gleiche Name vorkommt .Die Antwort dann in einer MsbBox anzeigen zu lassen.
zb. so "Der Name Ralf kommt 4 mal vor".Kann mir einer Helfen ?
Gruss
Ralf

8
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Spalte nach Namen durchsuchen
06.02.2009 16:56:00
dieter(drummer)
Hi Ralf,
hier ein Komplettlösung. Hab ich von Klaus Dieter, aus dem Forum. Dieses Makro in ein Modul oder in Personl legen, dann steht es immer zur Verfügung
Sub MultiSuchenMitZaehlen() ' Suchbegriff in gesamter Mappe mit Zählen Dim x As Long, Y As Long Dim wks As Worksheet Dim rng As Range Dim sAddress As String, sFind As String sFind = InputBox("Bitte Suchbegriff eingeben:") For Each wks In Worksheets Set rng = wks.Cells.Find( _ what:=sFind, _ lookat:=xlWhole, _ LookIn:=xlFormulas) If Not rng Is Nothing Then sAddress = rng.Address x = 0 Do Application.Goto rng, True x = x + 1 Set rng = Cells.FindNext(after:=ActiveCell) If rng.Address = sAddress Then MsgBox x & " Fundstellen", vbInformation + vbOKOnly, "Fertig": Y = Y + x Exit Do End If Loop End If Next wks MsgBox "Gesamt Fundstellen = " & Y End Sub


Gruß
dieter(drummer)

Anzeige
AW: Spalte nach Namen durchsuchen
06.02.2009 17:01:46
Ramses
Hallo
Das ist doch der völlige Overkill und für jemanden der von VBA keine Ahnung hat nicht anzupassen
Gruss Rainer
AW: Spalte nach Namen durchsuchen
06.02.2009 16:57:48
Ramses
Hallo
Dazu brauchst du keine Makro
Tabelle1

 ABCD
1Hugo Suche nachKommt vor
2Werner Hugo2
3Hugo   
4Ralf   
5Günther   
6    
7    

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
D2=ZÄHLENWENN(A1:A6;C2)


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Gruss Rainer
Anzeige
AW: Spalte nach Namen durchsuchen
06.02.2009 17:01:46
Andi
Hi,
oder so:

Sub Namen_Suchen()
Dim strName As String
strName = InputBox("Nach welchem Namen soll gesucht werden?")
MsgBox ("Der Name " & strName & " ist " & Application.WorksheetFunction.CountIf(Range("A:A"),  _
strName) & " Mal vorhanden.")
End Sub


Schönen Gruß,
Andi

AW: Spalte nach Namen durchsuchen
06.02.2009 17:31:00
Ralf
Hallo Forum
Tausend Dank mit dem Makro von Andi komm ich wunderbar zurecht .
Gruss
Ralf
Naechste Frage ;-)
06.02.2009 17:48:00
Timmy
Hallo an alle,
entschuldige wenn ich mich einfach so einklinke...
Ich habe mir den Thread durchgelesen, und finde das echt super!
Ich habe das nauerlich gleich ausprobiert, und es klappt... FAST ;-)
ich habe eine Beispieldatei angefuegt...
https://www.herber.de/bbs/user/59183.xls
Wenn ich meinen Namen "Timmy" eingebe, dann findet er ihr ihn nur drei mal...
Hat jemand eine Erklaerung hierfuer?
Vielen Dank fuer eure Muehen!!
Gruesse
Timmy
Anzeige
AW: Naechste Frage ;-)
06.02.2009 18:14:17
GraFri
Hallo
Timmy in der Zelle A16 hat zum Schluß ein Leerzeichen. Timmy ohne Leerzeichen ist nicht gleich Timmy mit Leerzeichen.
mfg, GraFri
AW: Vielen Dank!!!!
06.02.2009 18:58:18
Timmy
Hi GraFri,
cool danke sehr, das ist mir gar nicht aufgefallen ;-)
Gruesse
Timmy(ohne Leerzeichen)^^

318 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige