Blattschutz aufheben, deaktivieren

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
UserForm MsgBox


Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Blattschutz aufheben, deaktivieren
von: Gerhard S.
Geschrieben am: 20.06.2002 - 11:00:46

Hallo, ich hab da mit einem Passwort-Makro ein Problem.

Option Explicit
Sub start()
frmPasswort.Show
End Sub
Sub weiter()

Sheets("Tabelle1").Unprotect
Sheets("Tabelle2").Unprotect
End Sub
Sub stopp()
Sheets("Tabelle1").Protect DrawingObjects:=True, Contents:=True, Scenarios:=True
Sheets("Tabelle2").Protect DrawingObjects:=True, Contents:=True, Scenarios:=True
End Sub

Mit diesem Makro per Userform kann ich die Tabellen schützen oder auch freigeben. Wenn ich die Tabellen mit Passwort schütze, kann ich aber über den Menüpunkt EXTRAS>SCHUTZ>BLATTSCHUTZ AUFHEBEN die Tabellen aber "ohne" Nachfrage eines Passwortes wieder freigeben.
Was geht hier ab, so das dieser Menüpunkt deaktiviert wird?

mfg

Gerhard S.

nach oben   nach unten

Re: Blattschutz aufheben, deaktivieren
von: Frederik
Geschrieben am: 20.06.2002 - 11:23:40

Du hast ja auch gar kein Passwort vergeben!
Schreibe es in dieser Form:

Sheets("Tabelle1").protect("deinPasswort")

dann fragt er auch nach einem Schutz!

nach oben   nach unten

Doch
von: Gerhard S.
Geschrieben am: 20.06.2002 - 11:34:38

Hallo Frederik,
das Passwort wird in der Userform vergeben. Code siehe unten. Deine Lösung hilft auch nichts.
Option Explicit

Private Sub cmdAbbrechen_Click()
MsgBox "Kein Zugang!"
Unload Me
End Sub

Private Sub cmdOK_Click()
If txtPasswort.Text = "Test" Then
MsgBox "Alles klar!"
Unload Me
Else
MsgBox "War wohl nix!"
txtPasswort.Text = ""
txtPasswort.SetFocus
End If

Call weiter
End Sub

Private Sub cmdstop_Click()
If txtPasswort.Text = "Test" Then
MsgBox "Alles klar!"
Unload Me
Else
MsgBox "War wohl nix!"
txtPasswort.Text = ""
txtPasswort.SetFocus
End If

Call stopp
End Sub


Private Sub UserForm_Initialize()
txtPasswort.SetFocus
End Sub


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Blattschutz aufheben, deaktivieren"