Zellinhalte aufsplitten



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Zellinhalte aufsplitten
von: rudolf kiepetz
Geschrieben am: 02.07.2002 - 07:56:59

Hallo Forum
Ich versuche verzweifelt, Zelleinträge mit Postleitzahl und Ort in jeweils einen Eintrag für Postleitzahl und Ort aufzusplitten.
Zelleintrag zb.: " 3100 St.Pölten"
Wäre ja an und für sich mit der Formel "=links(A1;suchen(" ";A1))für die Postleitzahl kein Problem, aber leider beginnt der Eintrag mit einem Leerzeichen, und deshalb liefert die Formel das erste Leerzeichen zurück.
Wie kann ich das Problem trotzdem lösen ??

Herzlichen Dank im Voraus
Kiepetz Rudolf

nach oben   nach unten

Re: Zellinhalte aufsplitten
von: jinx
Geschrieben am: 02.07.2002 - 08:09:14

Moin, Rudolf,

vorher entweder die Funktion Glätten (d.h. Entfernen des Leerzeichens) oder per VBA (L)Trim-Funktion bzw. Mid-Funktion einsetzen, dann greift Deine Formel...

cu
jinx


nach oben   nach unten

Re: Zellinhalte aufsplitten
von: Heinz
Geschrieben am: 02.07.2002 - 08:10:35

Hallo Rudolf,

In D3 steht 3100 St.Pölten

für PLZ ginge auch: =links(d3;4)
für St.Pölten versuchs mal mit:


=teil(D3;Finden(" ";D3)+1;Länge(d3)-finden(" "D3)

Gruß Heinz

nach oben   nach unten

Re: Zellinhalte aufsplitten: Korrektur
von: Heinz
Geschrieben am: 02.07.2002 - 08:19:34

Hallo Rudolf,
ich habe überlesen, dass ein Leerzeichen am Anfang steht.

Somit muss dieses Leerzeichen zuerst weg, sonst geht die Formal zum Trennen für St. Pölten nicht.

Füge eine Hilfsspalte ein mit =Glätten(A1) diese Formel entfernt überflüssige Leerzeichen.

Dann die Formeln =links(.....) und =Teil(.....) auf diese Hilfsspalte beziehen und die Teilung müßte erfolgen.

Gruß Heinz


nach oben   nach unten

Re: Zellinhalte aufsplitten
von: rudolf kiepetz
Geschrieben am: 02.07.2002 - 08:23:49

Herzlichen Dank für die rasche Hilfe von jinx und heinz.
Das Leerzeichen mit "Glätten" weg hat funktioniert.

mfg.
Rudolf


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellinhalte aufsplitten"