Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Doppelte über zwei Spalten - vergleichen

Doppelte über zwei Spalten - vergleichen
09.01.2009 17:26:12
Wolfgang
Hallo,
in einer Mappe befinden sich zwei Tabellenblätter. Gibt es eine Chance, beide Tabellenblätter abzugleichen, ob Datensätze doppelt vorkommen? - Schwierigkeit dabei mag aber sein, dass für die Suche sowohl die Spalte D, als auch Spalte E zu Grunde zu legen wären. Nur also, wenn die Daten in Spalte D + E identisch sind und somit erneut in einer anderen Zeile wieder zusammen vorkommen, sollte sich Excel melden. Habe schon versucht, etwas unter Rechereche zu finden, bin leider nicht fündig geworden. Wäre so etwas realisierbar? - Danke schon jetzt für die Rückmeldungen.
Herzliche Grüße
Wolfgang

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Doppelte über zwei Spalten - vergleichen
09.01.2009 19:16:14
Josef
Hallo Wolfgang,
vieleicht mit Formel und Hyperlink.#
Tabelle1

 ABCDEFG
1ABCDE  
2bmuxvbmsjhfpaie  
3nnhgjqlrdxxfasy  
4qmshrbdtfabc123 Doppelt in Tabelle2 Zeile 11
5hoggklehuwhpaow  
6eveectdgeoafuxi  
7ikvbqnwjovcpdsb  
8lhvniuhgpyvgmgr  
9mwlqimcfwokqftx  
10dqhkuvgnkeypslc  
11rifwbpfuwmavakm  
12lxwyzvfwqxyzuvw Doppelt in Tabelle2 Zeile 5
13cfoyblmofoxcmwl  

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
G2{=WENN(ISTZAHL(VERGLEICH(D2&E2;Tabelle2!$D$1:$D$13&Tabelle2!$E$1:$E$13;0)); HYPERLINK("#Tabelle2!E"&VERGLEICH(D2&E2;Tabelle2!$D$1:$D$13&Tabelle2!$E$1:$E$13;0); "Doppelt in Tabelle2 Zeile "&VERGLEICH(D2&E2;Tabelle2!$D$1:$D$13&Tabelle2!$E$1:$E$13;0)); "")}
Enthält Matrixformel:
Umrandende
{ } nicht miteingeben,
sondern Formel mit STRG+SHIFT+RETURN abschließen!
Matrix verstehen


Tabelle2

 ABCDE
1ABCDE
2nnhuwhzcxibclhw
3ibqqgskioymzmtm
4stmtmtwiuimunyt
5asbwlrcwlxyzuvw
6plsktyhwbqxlrmv
7bhntnloebvmkapt
8uinyszxfndpbbmw
9lpydyelacixudfx
10uawggbcshioqzxw
11jztvoydcgabc123
12hyhfcbxfxftadex
13upmsauxwzimjxjh


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Gruß Sepp

Anzeige
AW: Doppelte über zwei Spalten - vergleichen
09.01.2009 21:25:22
Wolfgang
Hallo Sepp,
zunächst recht herzlichen Dank für Deine schnelle Rückmeldung und Ausarbeitungen; Wäre denkbar, die Formel auch in VBA zu integrieren, ich hatte leider wohl vergessen zu sagen, dass fortlaufend neue Daten eingefügt werden, so dass, so könnte ich mir vorstellen, ein Abgleich mit Schaltfläche und VBA evtl. sinnvoller sein könnte. Sorry, dass ich das vergessen hatte, zu sagen. Danke schon jetzt wieder für Deine Rückmeldung.
Gruß - Wolfgang
AW: Doppelte über zwei Spalten - vergleichen
09.01.2009 23:29:00
Josef
Hallo Wolfgang,
per VBA geht das zB. so.
' **********************************************************************
' Modul: Modul1 Typ: Allgemeines Modul
' **********************************************************************

Option Explicit

Sub compareRanges()
    Dim objWsA As Worksheet, objWsB As Worksheet
    Dim rngA As Range, rngB As Range
    Dim strA As String, strB As String
    Dim lngRow As Long, lngIndex As Long
    Dim varRes As Variant
    
    Set objWsA = Sheets("Tabelle1") 'Anpassen
    Set objWsB = Sheets("Tabelle2") 'Anpassen
    Set rngA = objWsA.Range("D2:E" & Application.Max(objWsA.Cells(Rows.Count, 5).End(xlUp).Row, 2))
    Set rngB = objWsB.Range("D2:E" & Application.Max(objWsB.Cells(Rows.Count, 5).End(xlUp).Row, 2))
    
    For lngIndex = 1 To rngB.Columns.Count
        strB = strB + rngB.Parent.Name & "!" & rngB.Columns(lngIndex).Address & "&"
    Next
    
    strB = Left(strB, Len(strB) - 1)
    
    For lngRow = 1 To rngA.Rows.Count
        strA = ""
        For lngIndex = 1 To rngA.Columns.Count
            strA = strA + rngA.Parent.Name & "!" & rngA.Cells(lngRow, lngIndex).Address & "&"
        Next
        strA = Left(strA, Len(strA) - 1)
        
        varRes = Evaluate("MATCH(" & strA & "," & strB & ",0)")
        
        If IsNumeric(varRes) Then
            rngA.Parent.Hyperlinks.Add _
                Anchor:=rngA.Cells(lngRow, rngA.Columns.Count).Offset(0, 2), _
                Address:="", _
                SubAddress:=rngB.Parent.Name & "!" & rngB.Rows(varRes).Address, _
                TextToDisplay:="Doppelt!"
        End If
    Next
    
    Set objWsA = Nothing
    Set objWsB = Nothing
    Set rngA = Nothing
    Set rngB = Nothing
End Sub

Gruß Sepp

Anzeige
Danke Sepp! klappt super
10.01.2009 09:33:27
Wolfgang
Hallo Sepp,
erneut recht herzlichen Dank für Deine Rückmeldung und die Ausarbeitung/Überlassung des Codes in VBA. Ich habe ihn direkt "eingebaut" und angepasst. Er läuft wunderbar. Auch die Idee mit dem Hyperlink ist supergut! - Hab nochmals Dank dafür und ein schönes Wochenende sowie alles Gute für das noch frisch begonnene Jahr 2009.
Gruß - Wolfgang

320 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige