Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

VBA nur sichtbare Zeilen kalkulieren

VBA nur sichtbare Zeilen kalkulieren
28.08.2019 08:50:47
Roland
Hallo
ich arbeite mit Office Proffessionel Plus 2016, bin am verzweifeln und hoffe auf Eure Hilfe.
ich verwenden unten aufgeführten Code nun schon seit ca. 2 Jahren . Aber seit einiger Zeit funktioniert dieser nur noch teilweise oder gar nicht.
Die Datei hat ca. 200 Spalten und derzeit ca. 6000 Zeilen (werden noch mehr).
Ausserdem noch 20 weitere Tabs und alle sind irgendwie mit Formeln verknüpft.
Da die Neuberechnung wegen der masse an formeln jedes mal mehrere minuten dauert verwende ich das makro um nach einem geänderten Eintrag nur die relevanten bzw. betroffenen Zeilen, in denen ich etwas geändert habe, neu zu berechnen.
Seit einiger Zeit jedoch funktioniert es nicht mehr und ich weiss nicht warum.
Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.
hier der Code:
==============================================
Sub Calculate_Row_of_Selected_Cell()
Dim WBName As String
WBName = ActiveWorkbook.Name
If Selection.SpecialCells(xlCellTypeVisible).Count > 1 Then
Selection.SpecialCells(xlCellTypeVisible).EntireRow.Calculate
If InStr(1, WBName, "Gantt", vbTextCompare) > 0 Then
Range("A1:A9").EntireRow.Calculate
End If
Else
Selection.EntireRow.Calculate
If InStr(1, WBName, "Gantt", vbTextCompare) > 0 Then
Range("A1:A9").EntireRow.Calculate
End If
End If
========================================================================

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: VBA nur sichtbare Zeilen kalkulieren
28.08.2019 10:19:28
Luschi
Hallo Roland,
die Verwendung eines solchen Bereiches: Selection.SpecialCells(xlCellTypeVisible).EntireRow
macht mich ganz nervös:
- habe den Filter gesetzt
- nur 1 Zelle im Filter markiert
- Ergebnis: $1:$4,$6:$6,$8:$1048576
- also alle Zeilen vor dem Filter und alle Zeilen nach dem Filter
- 2 Zellen im Filter markiert
- Ergebnis: $6:$6,$8:$8
- also alle Zellen in den beiden Zeilen (immer noch 2 * 16.384 Zellen!)
Ich hoffe, Du hast bei dieser Exceldatei ein gut überdachte Archiv-Verwaltung. Ich selbst verwalte solche Massendaten in Access und hole dann die Auswahldaten per Vba/AdoDB nach Excel und schreibe dann auch die Formeln per Vba mit dazu.
Gruß von Luschi
aus klein-Paris
Anzeige
AW: VBA nur sichtbare Zeilen kalkulieren
28.08.2019 11:46:38
Roland
Hi Luschi
danke fuer die schnelle Antwort.
Du hast Recht. Das ist mir bisher noch nie aufgefallen.
Wobei es in diesem Falle eigentlich nichts ausmacht dass er die sichtbaren Zeilen darueber kalkuliert. Ebenso die leeren darunter.
Allerdings kam ich dann durch Dein Feedback darauf, dass die Abfrage
If Selection.SpecialCells(xlCellTypeVisible).Count > 1 Then
~f~
gar nicht so funktioniert wie ich es mir dachte (komisch.....solche Abfragen pruefe ich eigentlich immer ob diese auch funktionieren).
Habe dies jetzt geaendert auf
~f~
If Selection.Rows.Count > 1 Then
und jetzt scheint es zu funktionieren. Wie ist Deine Meinung dazu ?
Ist mir nur noch nie aufgefallen, da ich in der Regel immer Zellen ueber meherere Zeilen selektiere. Was mich allerdings wundert ist dass mir das noch nie aufgefallen ist, da ich den Code schon oft mit nur einer selektierten Zelle gestartet habe. Die Problem treten erst seit einiger Zeit bewusst auf.
Anzeige

306 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige