Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Linie (shape) wird nicht sichtbar

Linie (shape) wird nicht sichtbar
02.04.2016 20:25:57
Arthur
Hallo Excelianer.
Ihr könnt mir sicher helfen. Wenn ich eine Linie zeichen, dann die Zeile mit der Linie ausblende, anschließend die Linie auf eine andere Zeile verschiebe, erwarte ich, dass die Linie sichtbar ist. Leider ist das nicht so.
In der anhängedene Datei sind die Schritte realisiert. Wie aber bekomme ich die Linie nach dem Verschieben dazu sich zu zeigen?
https://www.herber.de/bbs/user/104732.xlsm
Die Schritte:
1.) add a line
Eine Linie wird an der Oberkante der Zeile 6 gezeichnet.
2.) hide row
Spalte 6 wird ausgeblendet.
3.) move a line
Die Linie wird zur Oberkante der Zeile 10 geschoben.
!! Die Linie ist nicht sichtbar !!
Warum? Wie wird sie in dieser Konstellation sichtbar (ohne eine neue Linie zeichnen zu müssen)?
4.) unhide row
Die Linie wird in Zeile 10 sichtbar.
Irgendwas ist da, das ihr wisst und bei dem ich auf dem Schlauch stehe.
Danke im Voraus für eure Mühe.
Gruß, Arthur

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Linie (shape) wird nicht sichtbar
02.04.2016 22:11:37
Luschi
Hallo Arthur,
scheint ein internes Problem beim Ausblenden von Zeilen zu sein, wenn Shapes diese Zeile berühren.
Bei mir klappt das jetzt so:

Sub moveAline()
With ActiveSheet.Range("c10")
ActiveSheet.Shapes(LineName).Left = 0
ActiveSheet.Shapes(LineName).Top = .Top
ActiveSheet.Shapes(LineName).Width = .Left
ActiveSheet.Shapes(LineName).Height = 0
'diese Zeile bringts...
.RowHeight = .RowHeight
End With
End Sub
Gruß von Luschi
aus klein-Oaris

AW: Linie (shape) wird nun sichtbar :)
02.04.2016 23:04:36
Arthur
Hallo Luschi.
So funktioniert es. Warum ist mir nicht klar. Aber das wird schon :)
In der Zwischenzeit bin ich noch auf eine andere Variante gestoßen:
Das Problem liegt wohl an der ".TopLeftCell". Die bleibt auf der ursprünglichen Zelle.
Mit ActiveSheet.Shapes("HelloWorld").IncrementTop (ActiveSheet.Range("c10").Top - ActiveSheet.Range("c6").Top) wird sie verschoben.
Mit .RowHeight = .RowHeight passiert das ebenfalls. Weil's einfacher ist, nehme ich diese Lösung.
Danke.
Gruß, Arthur.

Anzeige
AW: Linie (shape), sichtbar, doch nicht
08.04.2016 16:18:16
Arthur
... zur Docu:
.IncrementTop führt nicht (immer) zum Erfolg. :(
.RowHeight funktioniert, auch wenn es unschön, weil ein indirekter Weg ist

310 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige