X in sichtbare, farbige Zelle schreiben

Bild

Betrifft: X in sichtbare, farbige Zelle schreiben
von: Ron
Geschrieben am: 20.05.2015 20:13:37

Hallo,
ich stehe mal wieder auf dem Schlauch. Ich möchte in einer Datei ab Zelle J6 bis Spaltenende erreichen, dass alle Zellen, die einen bestimmten Farbindex haben mit x markiert werden. Das wird sicher mit specialcells laufen, aber stehe mit der Funktion noch ein wenig arg auf dem Schlauch. Könnt Ihr mir einen Gedankenstupps geben?
Danke vorab
Ron

Bild

Betrifft: AW: X in sichtbare, farbige Zelle schreiben
von: Daniel
Geschrieben am: 20.05.2015 21:48:51
Hi
nö SpecialCells kann mit Farben nix anfangen.
die Möglichkeiten die du hast wären:
- SUCHEN
- AUTOFILTER
beide Werkzeuge können mit Farben arbeiten, der Autofilter sogar mit Farben der Bedingten Formatierung
allerdings müssen die Zellen hier in einer Spalte liegen.
mit Suchen würde so gehen:
1. Spalte markieren
2. Suche einrichten, hierzu auf "Optionen" klicken und unter "Format" das Suchformat einstellen
3. Suche ausführen mit "Alle suchen"
4. in der Ergebnisliste die zellen markieren, sie werden dann auch auf dem Blatt selektiert
5. in die Bearbeitungszeile klicken, "x" eintippen und Eingabe mit STRG+ENTER abschließen. Die Eingabe wird in alle selektierten Zellen übernommen
Gruß Daniel

Bild

Betrifft: AW: X in sichtbare, farbige Zelle schreiben
von: Ron
Geschrieben am: 20.05.2015 22:15:14
Hallo Daniel,
Suchen und Ersetzen mit entsprechender farblicher "Untermalung" hatte ich schon einmal durchgespielt. Allerdings will ich es automatisieren und evtl. ausgeblendete Zeilen aus dem Vorgang rausnehmen. Das klappt dann mit Suchen/Ersetzen zwar per Hand, aber der Aufwand wäre bei der vorliegenden Datei recht groß. Oder?
Grüße
Ron

Bild

Betrifft: AW: X in sichtbare, farbige Zelle schreiben
von: Daniel
Geschrieben am: 20.05.2015 22:42:40
Hi
weiss ich nicht, ich kenne deine Daten nicht.
du warst mit deiner Beschreibung recht spärlich.
die Suchfunktion berücksichtigt keine ausgeblendeten Zeilen, diesbezüglich sollte dein Wunsch erfüllt sein, falls nicht kannst du ja immer noch auf die Sichtbaren Zellen einschränken.
Da du ja über die Ergebnisliste alle gefundenen Zellen direkt selektieren kannst (erste Zeile anklicken, SHIFT gedrückt halten und letzte Zeile anklicken), erscheint mir der manuelle Aufwand sehr gering.
natürlich kannst du auch per VBA programmieren, wobei der Recorder hier nur teilweise dein Freund ist, und das "alle suchen und selektieren" nicht aufgezeichnet wird.
Aber hier könntest du ja mit einer Schleife und FINDNEXT alle Zellen bearbeiten.
Gruß Daniel

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "X in sichtbare, farbige Zelle schreiben"