Zellen verknüpfen und markieren

Bild

Betrifft: Zellen verknüpfen und markieren
von: Ralf
Geschrieben am: 20.05.2015 18:09:37

Hallo,
ich bin in Excel leider (noch) nicht allzu fit und habe ein kleines Problem.
Bei einer Excel-Datei gibt es zwei Spalten, die in Verbindung gebracht werden sollen.
Die eine Spalte bietet per Dropdown-Menü die Möglichkeit, drei Bearbeitungszustände auszuwählen, die dann entsprechend in der jeweiligen Zelle angezeigt wird.
Die Spalte daneben ist dann immer je nach ausgewähltem Zustand farbig markiert.
Diese Markierung erfolgt bis jetzt immer per Hand.
Besteht die Möglichkeit, diese beiden Spalten so zu verknüpfen, dass wenn ein Zustand in der einen Spalte (z.B. H) auf "noch offen" gesetzt wird, dann die Spalte daneben (z.B. I) automatisch rot markiert wird?
Ich hoffe es ist nicht zu umständlich formuliert. Vielleicht hat jemand einen Tip für mich, ob man das "einfach" lösen kann, oder ob das nur mit VBA geht.
Vielen Dank.
Grüße
Ralf

Bild

Betrifft: AW: Zellen verknüpfen und markieren
von: Alexander
Geschrieben am: 20.05.2015 18:15:41
Hallo Ralf,
das geht bedingte Formatierung über Formel in Spalte I
Als Formel z.B. =H3="Status1", und dann noch die Farbe hinterlegen.
Gruß
Alex

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellen verknüpfen und markieren"