Herbers Excel-Forum - das Archiv

Wie kann "Sub" Werte von einer Tabelle einlesen??

Bild

Betrifft: Wie kann "Sub" Werte von einer Tabelle einlesen??
von: Renny

Geschrieben am: 17.02.2005 16:12:04
Hallo zusammen,
ich stehe wie immer auf dem Schlauch.
Ich habe eine Subroutine geschrieben. Diese hängt von zwei Zellen ab.
Jede Zelle ist jeweils Bestandteil einer 41 x 49 Tabelle.
Wie erhalte ich nun eine neue 41 x 49 Tabelle mit den berechneten Werten der Subroutine?
Danke und Gruß
Renny
Bild

Betrifft: AW: Wie kann "Sub" Werte von einer Tabelle einlesen??
von: Tim
Geschrieben am: 17.02.2005 16:22:16
Wo ist dein Code?
Tim
Bild

Betrifft: Hier ist der Code
von: Renny

Geschrieben am: 17.02.2005 18:01:05
Der Wert CH144 wird also aus AD144 berechnet.
Nun hätte ich es gerne automatisch das der Wert von CH145 aus dem Wert AD145 bestimmt wird.
So auch der Wert CI144 von AE144 ...........
DER CODE lautet
------------
Sub löse()
SolverOk SetCell:="CH144", MaxMinVal:=3, Valueof:="0", ByChange:="AD144"
SolverAdd CellRef:="AD144", Relation:=3, FormulaText:="200"
SolverAdd CellRef:="AD144", Relation:=1, FormulaText:="400"
SolverSolve True
End Sub

Danke für die Hilfe!!
Gruß
Renny
Bild

Betrifft: AW: Hier ist der Code
von: Tim
Geschrieben am: 17.02.2005 18:10:58
Passe, den Solver verwende ich nie.
Tim
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Wie kann "Sub" Werte von einer Tabelle einlesen??"
Suche über mehrere Tabellen Benennen von Tabellenblättern mit Monatsnamen
Druckseitenlinien im Tabellenblatt Tabellenblattnamen in ein Listenfeld einlesen
Suchbegriff über mehrere Tabellenblätter suchen. Tabellenblätter benennen
Tabellenblatt auswählen Zustand von Tabellenblatt-Checkboxes ermitteln
Tabellenblattnamen der VBE-Projekte ändern Tabellenblattnamen nach Datum