Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Verweise anzeigen löschen hinzufügen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Verweise anzeigen löschen hinzufügen von: Jörg-HH
Geschrieben am: 17.12.2009 17:08:58

Hallo zusammen,
NoNet hat mal dies irgendwo gepostet:

 Dim r
    If ThisWorkbook.Worksheets("VBA Verweise") Is Nothing Then
      Sheets.Add
      ActiveSheet.Name = "VBA Verweise"
      For r = 1 To Application.VBE.ActiveVBProject.references.Count
          If Application.VBE.ActiveVBProject.references(r).IsBroken Then _
              Cells(r, 1) = "defekt"
          Cells(r, 2) = Application.VBE.ActiveVBProject.references(r).Name
          Cells(r, 3) = Application.VBE.ActiveVBProject.references(r).FullPath
      Next
      Columns.AutoFit
Wie krieg ich das in eine MsgBox?

VG Jörg

  

Betrifft: AW: Verweise anzeigen löschen hinzufügen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 17.12.2009 17:14:44

Hallo Jörg,

schreibe für Cells(r, 2) =; Cells(r, 3) = MsgBox

GrußformelHomepage


  

Betrifft: Verweise in MsgBox anzeigen von: NoNet
Geschrieben am: 17.12.2009 17:25:10

Hallo Jörg,

ich bin zwar ziemlich sicher, dass ich den Code in DIESER FORM nicht gepostet habe (;-), hier aber dennoch die gewünschte Änderung : Anzeige der Verweise in einer MsgBox :

Sub VerweiseInMsgBoxAnzeigen()
    Dim tblVerweis As Object, objRef As Object, strVerweise As String, intV As Integer
    On Error Resume Next
    Set tblVerweis = Worksheets("VBA Verweise")
    If tblVerweis Is Nothing Then
      Sheets.Add
      ActiveSheet.Name = "VBA Verweise"
    End If
    
    strVerweise = "VERWEISE in DIESEM VBA-Projekt : " & vbLf & vbLf
    For Each objRef In Application.VBE.ActiveVBProject.references
        intV = intV + 1
        If objRef.IsBroken Then
            strVerweise = strVerweise & intV & " : DEFEKT !" & vbLf & vbLf
        Else
            strVerweise = strVerweise & intV & " : " & objRef.Description & vbLf
            strVerweise = strVerweise & objRef.fullpath & vbLf & vbLf
        End If
    Next
    MsgBox strVerweise
End Sub

Gruß, NoNet


  

Betrifft: noch ein Schritt dazu... von: Jörg-HH
Geschrieben am: 18.12.2009 00:50:17

Hi NoNet
das klappt ja schon, wie ich mir das dachte. - Wenn ich also die beiden Zeilen hinter dem Else wegließe, bekäme ich nur (falls vorhanden) die defekten Verweise angezeigt, oder? (Dumme Frage: "Defekt" heißt doch, ein Verweis ist angehakt, aber beim User nicht installiert, oder?)

Aber zeigt mir die Zeile den defekten Verweis an oder nur die Meldung "defekt"?

Du hast im 3.Teile des erwähnten Posts einen Abschnitt "Verweise ergänzen". Was macht der Abschnitt - setzt der ein Häkchen oder installiert der für einen angehakten, aber nicht vorhandenen Verweis die benötigte Datei?

Hintergrund ist: Meine Datei wird an Hinz und Kunz gesendet, und mindestens einer ist dabei, der die Web Components 11 nicht hat. Von dem krieg ich den Rücklauf immer so wieder, daß bei mir eine Fehlermeldung kommt, und im Verweis sitzt da ein Haken, aber daneben "nicht vorhanden"

Kann ich denn per Code beim Empfänger aus einem nicht-vorhandenen einen vorhandenen Verweis machen?

Grüße - Jörg


  

Betrifft: unerwartetes Testergebnis von: Jörg-HH
Geschrieben am: 18.12.2009 16:49:29

...und gleich noch ein Post dazu:
Ich habe die Datei jetzt auf der Maschine geöffnet, auf der die WebComponents11 fehlten. Sie waren zwischenzeitlich vom Admin installiert worden.
Dennoch zeigte meine Datei eine Fehlermeldung (ein Objekt kann nicht geladen werden, weil auf diesem Rechner nicht vorhanden). Der Dialog zu den Verweisen zeigte nach wie vor WebComponents als nicht vorhanden.
Admin hat nochmal installiert - da waren plötzlich zweimal WebComp in der Übersicht - einmal nicht vorhanden, einmal ok. Ich nahm den Haken beim nichtvorhandenen raus, schloß und öffnete neu - dann war alles gut.
Also würde beim Öffnen der Datei bei fehlendem Verweis nicht die Box mit dem Hinweis erscheinen, sondern schon vorher abgebrochen werden (der Code steht im WB-open in DieseArbeitsmappe)

Gieps dafür ne Erklärung ?? ;-((

Grüße - Jörg


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Verweise anzeigen löschen hinzufügen"