habe ein Macro und werde es nicht los



Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: habe ein Macro und werde es nicht los
von: Fechenbach
Geschrieben am: 25.06.2002 - 17:56:08

Hallo Ihr Excelperten,
ich habe mal früher mit Macros experimentiert und jetzt werde ich das Macro in meiner Arbeitsmappe nicht mehr los.
Ich weis noch nicht mal ob es Global oder nur in der Mappe - Dateien ist.
Wer kann mir da helfen?
Danke und Gruß
Fechenbach

nach oben   nach unten

Re: habe ein Macro und werde es nicht los
von: Jutta Neu
Geschrieben am: 25.06.2002 - 18:55:50

Hallo,

hast du schon im Visuell Basic-Editor nachgesehen was da unter
"Module" steht ?

Gruß
Jutta


nach oben   nach unten

da steht Modul1.Sonst nichts.
von: Fechenbach
Geschrieben am: 25.06.2002 - 19:37:28

Hallo Jutta,
da steht Modul1.Sonst nichts.
Gruß
Fechenbach

nach oben   nach unten

Re: da steht Modul1.Sonst nichts.
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 25.06.2002 - 19:40:46

Hallo Fechenabch
mit rechter maustaste löschen und nicht speichern

Gruß Hajo


nach oben   nach unten

Re: da steht Modul1.Sonst nichts.
von: Fechenbach
Geschrieben am: 25.06.2002 - 19:47:53

Hallo Hajo,
da gibt es nicht zu löschen.Dann muß es ein globales Macro sein
Gruß
Fechenbach

nach oben   nach unten

Re: da steht Modul1.Sonst nichts.
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 25.06.2002 - 20:03:30

Hallo Fechenbach

ich vermute mal Falsch verstanden. Gehe im linken Fenster auf Modul1, rechte Maustaste, Löschen


Gruß Hajo


nach oben   nach unten

Melde mich morgen nochmal danke
von: Fechenbach
Geschrieben am: 25.06.2002 - 20:59:45

Muß nochmal in die Arbeit.

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "hilfe!! wie kann ich mittels vba spalten zählen?"