Textboxinhalte in Tabelle übertragen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Textboxinhalte in Tabelle übertragen
von: Michel
Geschrieben am: 03.07.2002 - 14:16:47

Hallo NG,

stehe vor folgendem Rätsel:

Habe eine UserForm gebastelt, in der mehrere Textboxen, Optionbuttons und Checkboxen sind. Nach drücken einer Eingabetaste läuft eine Vollständigkeits- und Plausibilitätsprüfung ab und die Daten werden in ein dafür vorgesehenes Tabellenblatt übertragen (mittels Range("B6").Value = TextBox1.Value)....

soweit kein Problem, ABER: ich habe eine Textbox, in die muss mehr Text, ist auch soweit kein Problem. Wenn ich aber diesen Inhalt übertragen lasse werden nur die ersten paar Zeilen übertragen, der Rest ist fort, das sollte nicht sein.

Wer weiss rat??

michel

nach oben   nach unten

Re: Textboxinhalte in Tabelle übertragen
von: Timo
Geschrieben am: 03.07.2002 - 14:22:25

In eine Excel-Zelle passen nur eine bestimmte Anzahl an Zeichen (Ich glaube 256). Da kannst du dann wohl leider gar nichts machen...

Gruss
Timo


nach oben   nach unten

Re: Textboxinhalte in Tabelle übertragen
von: michel
Geschrieben am: 03.07.2002 - 14:23:59

hallo timo,

daran kann es aber nicht liegen, da ich in der zelle spaßeshalber händisch noch was angefügt hab und das hat herrlich funktioniert...

michel


nach oben   nach unten

Schade...
von: Timo
Geschrieben am: 03.07.2002 - 14:33:28

...die Lösung wäre so einfach gewesen ;)

Nee, mal im Ernst: Ich weiss dann leider nicht, woran es liegen könnte!

Gruss
Timo

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Textboxinhalte in Tabelle übertragen"