Bereich durchsuchen, mehrere Vorkommen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Bereich durchsuchen, mehrere Vorkommen
von: son
Geschrieben am: 15.07.2015 17:43:02

Ein weiteres Problem (die Steigerung zu meinem vorigen): Ich möchte nach einem "U" in einem Bereich z. B. A5:Z30 suchen. Das "U" kann dort öfters vorkommen. Ich möchte alle Spalten in denen das "U" auftaucht.
Hinweis: In den Zellen stehen Uhrzeiten oder die Abkürzung U (sonst keine weiteren Buchstaben)
Vielen Dank,
Son

Bild

Betrifft: dazu nachgefragt ...
von: der neopa C
Geschrieben am: 15.07.2015 17:52:54
Hallo,
... das "U" könnte ja auch mehrmals in einer oder mehreren Spalten stehen. Willst Du das dann nur die jeweilige Spalte einmal oder mehrmals?
Was ist ist überhaupt das eigentliche Ziel Deiner Aktion. Für die Spaltennummern allein wirst Du Dich doch nicht wirklich interessieren. Das ist ist doch nur eine Zwischenschritt zu was? Man könnte das womöglich gleich verbinden.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: Stand doch da, Werner ... ;-)
von: Matthias L
Geschrieben am: 15.07.2015 17:57:14
Hallo
Das "U" kann dort öfters vorkommen.
Ich möchte alle Spalten in denen das "U" auftaucht
Gruß Matthias

Bild

Betrifft: nicht wirklich, denn es stand dort lediglich ...
von: der neopa C
Geschrieben am: 15.07.2015 18:01:50
Hallo Matthias,
... folgendes: "... nach einem "U" in einem Bereich z. B. A5:Z30 suchen. Das "U" kann dort öfters vorkommen". Das bezieht sich für mich zunächst nur auf den Bereich. Deshalb ja meine Nachfrage. Wobei meine dort nachgeschobene Frage eh mir als die Wichtigere erscheint.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: ok - so gesehen hast Du Recht, Werner :-) owT
von: Matthias L
Geschrieben am: 15.07.2015 18:05:35


Bild

Betrifft: AW: dazu nachgefragt ...
von: son
Geschrieben am: 16.07.2015 13:36:09
Ok, ihr habt recht. Hier nochmals eine genauere Beschreibung meines Problems:
In den Zeilen steht der Name meiner Mitarbeiter
In den Spalten steht das Datum
Für die Mitarbeiter wird entweder die geplante Arbeitszeit eingetragen oder ein "U" falls er an diesem Tag Urlaub hat.
Das Ziel:
Einige Mitarbeiter arbeiten in zwei Abteilungen. Falls ich in Abteilung A bei Mitarbeiter "MÜller" ein "U" für Urlaub eintrage soll es das auch für Abteilung B bei Mitarbeiter "Müller" ein "U" einragen. Ich brauche also falls ein U gefunden wurde den Namen (aus Spalte A) und den Wochentag (aus Zeile 2).
Dann muss ich in Abteilung B nach dem Namen (in der Spalte) und dem Wochentag (in Zeile 2) suchen und dort das "U" eintragen.
Pratkisch wäre es natürlich, wenn das selbe von Abteilung B zu Abteilung A auch funktionieren würde. Also die umgekehrte Richtung.
Ich hoffe das war jetzt irgendwie verständlich....

Bild

Betrifft: AW: dazu nachgefragt ...
von: son
Geschrieben am: 16.07.2015 13:42:07
Oje ich das klingt so kompliziert ich hoffe ihr könnt helfen...

Bild

Betrifft: helfen können wir, aber ...
von: der neopa C
Geschrieben am: 16.07.2015 14:12:20
Hallo
... einfacher und nachvollziehbarer ist es für alle Beteiligten, wenn Du eine kleines Datenbeispiel als Excelarbeitsmappe hier hoch lädst. Die Namen können natürlich anonymisiert sein.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: Bereich durchsuchen, mehrere Vorkommen
von: Michael
Geschrieben am: 15.07.2015 22:40:05
Hi Son,
das Makro durchsucht den zuvor markierten Bereich und spuckt alle Spalten in einer msgbox aus.

Option Explicit
Sub U_Suchen()
Dim c As Range
Dim erster As String
Dim col As String
Dim ausgabe As String
With Selection
  Set c = .Find(what:="U", after:=Selection(.Count), _
  LookIn:=xlValues, LookAt:=xlWhole, MatchCase:=True)
  If Not c Is Nothing Then
    erster = c.Address
    col = Mid(c.Address, 2, 2)
    If Mid(col, 2, 1) = "$" Then col = Mid(col, 1, 1)
    ausgabe = ausgabe & col & ","
    Do
      Set c = .FindNext(c)
      col = Mid(c.Address, 2, 2)
      If Mid(col, 2, 1) = "$" Then col = Mid(col, 1, 1)
      If InStr(ausgabe, col & ",") = 0 Then ausgabe = ausgabe & col & ","
    Loop While Not c Is Nothing And erster <> c.Address
  End If
End With
ausgabe = Mid(ausgabe, 1, Len(ausgabe) - 1)
MsgBox ausgabe
End Sub
Die Ausgabe ist unsortiert, aber für viele Zwecke spielt das keine Rolle.
Happy Exceling,
Michael

Bild

Betrifft: AW: Bereich durchsuchen, mehrere Vorkommen
von: son
Geschrieben am: 16.07.2015 13:37:33
Hallo Michael,
deine Lösung werde ich später mal ausprobieren. Danke schon mal im Voraus.

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bereich durchsuchen, mehrere Vorkommen"