Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Werte bis bestimmtes Datum auswählen


Betrifft: Werte bis bestimmtes Datum auswählen von: Norbert
Geschrieben am: 17.01.2018 17:22:58

Hallo,

ich habe eine Excel-Tabelle vorliegen mit Daten aus den vergangenen 10 Monaten.
Ich möchte automatisiert die Daten der vergangenen 7 Monate per VBA auswählen (die der letzten 3 Monate also nicht).
Es existiert eine Spalte mit der Datumsangabe. Besteht die Möglichkeit per VBA zu definieren, dass alle Daten älter als 3 Monate ab aktuellem Monat in der Vergangenheit ausgewählt werden?

Beste Grüße
Norbert

  

Betrifft: Ja, geht aber auch mit Filter oder Pivot ... owT von: Matthias L
Geschrieben am: 17.01.2018 18:15:16




  

Betrifft: AW: Ja, geht aber auch mit Filter oder Pivot ... owT von: Norbert
Geschrieben am: 17.01.2018 18:21:05

Hallo Matthias L,

ich weiß. Ich möchte jedoch noch eine weitere Operation durchführen per VBA, brauche nur erst einmal ein .select der entsprechenden Daten.
Hast Du da eine Idee?

Beste Grüße
Norbert


  

Betrifft: auch Jahresübergreifend ? also 2017/2018 ? von: Matthias L
Geschrieben am: 17.01.2018 18:32:11

Hallo

Besser wäre natürlich eine kleine Bsp.Datei

Gruß Matthias


  

Betrifft: AW: auch Jahresübergreifend ? also 2017/2018 ? von: Norbert
Geschrieben am: 18.01.2018 09:28:02

Hallo Matthias,

ja, gerne auch Jahresübergreifend. Da ich gerade am aufbauen/konstruieren bin, habe ich leider (noch) keine Beispieldatei.
Gibt es evtl. eine "blanko Lösung", welche die gewünschte Operation durchführt?

Vielen Dank und Beste Grüße,
Norbert


  

Betrifft: AW: auch Jahresübergreifend ? also 2017/2018 ? von: Norbert
Geschrieben am: 18.01.2018 11:11:21

Ich bin soweit gekommen, das jüngste Datum in der Tabelle anzeigen zu lassen, mit:

CDate(Application.Max(Tabelle1.Columns(1)))

Hat jemand eine Idee, wie ich nun per VBA anweisen kann 3 Monate zurück zu gehen und dann alles was davor kommt auszuwählen?

Beste Grüße,
Norbert


  

Betrifft: nachgefragt ... von: Matthias L
Geschrieben am: 18.01.2018 17:33:38

Hallo

ein Bsp:
Meine Daten gehen
von A2: 23.12.2017
bis A1176 11.03.2021

Tabelle1

 A
1Datum
223.12.2017
324.12.2017
425.12.2017
526.12.2017
627.12.2017
117207.03.2021
117308.03.2021
117409.03.2021
117510.03.2021
117611.03.2021


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4.8






Was willst Du z.B bei diesem Datum jetzt auswählen? (von wann bis wann)
Tagesgenau?, nur Monate (mal bitte genau erklären was Du hier jetzt erzielen möchtest)

Mit:
MsgBox Month(CDate(Application.Max(Tabelle1.Columns(1))))

erhälst Du den Monat vom jüngsten Datum.
Damit liese sich evtl. Dein Vorhaben umsetzen. Ich kann das aber nur vermuten!

Sind die Daten aufsteigend sortiert?

Meinst Du mit Auswählen einfach nur Markieren?
Was soll dann mit den "ausgewählten" Daten denn passieren?

Ich werd noch nicht ganz schlau daraus.

Gruß Matthias


  

Betrifft: AW: nachgefragt ... von: Norbert
Geschrieben am: 19.01.2018 14:46:01

Hallo Matthias,

danke für Deine Mühe!

Genau, das jüngste Datum bekomme ich auch zurückgemeldet. Im nächsten Schritt habe ich mit:

DateAdd("m", -3, Date)

Von dem jüngsten Datum 3 Monate zurückgerechnet.
Das wird mir ebenfalls ausgegeben und funktioniert einwandfrei.

Ziel der ganzen Sache: Ich möchte die Werte, welche jünger als das aktuelle Datum - 3 Monate ist filtern. Dies geschieht, da im nächsten Schritt ein Kopiervorgang stattfindet, welcher alle Werte, außer eben die der vergangenen 3 Monate umfassen soll. Beispiel:

* Aktuelles Datum 19.01.2018
* ZielDatum = Minus 3 Monate (Ergebnis: 19.10.2017) (Wie gesagt, bis hier funktioniert alles)
* Filtere alles aus was jünger als 19.10.2017 ist (also von 19.10.17 bis zum 19.01.18)

Dadurch, dass nur die Werte vor dem aktuellen Datum Minus 3 Monate in der Tabelle stehen, kann ich per VBA-Anweisung alles markieren und dann kopieren. Ich bräuchte also eine Lösung, welche nach dem Datum Filtert. Oder wo ich optimalerweise zwei Variablen angeben kann (älteste für den ersten Eintrag in der Tabelle und eine für den jüngsten, also den Wert auf der Variable ZielDatum.


Beste Grüße,
Norbert


  

Betrifft: AW: nachgefragt ... von: Matthias L
Geschrieben am: 20.01.2018 17:10:11

Hallo

Mal ein Ansatz ganz ohne VBA

https://www.herber.de/bbs/user/119116.xlsx

Gruß Matthias


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Werte bis bestimmtes Datum auswählen"