Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Spalten ausblenden anhand Zellwert ..


Betrifft: Spalten ausblenden anhand Zellwert .. von: udo
Geschrieben am: 06.02.2018 09:31:03

Guten Morgen Forum,
habe heute früh schon fleißig die Recherche durchsucht und nur teilweise
etwas zu meinem Problem gefunden. Benötige bitte etwas Hilfe eurerseits wenn mgl.

Es geht darum ganze Spalten auszublenden in die Zeile 18 dann ein x stehen haben.
Das x wird per Formel erzeugt die die Einträge in der jew. Spalte auswertet und
demnach diese dann eben mit x kennzeichnet oder nicht ...

Das Makro soll auf den Spaltenbereich E - FW ( 5 - 179 ) angewendet werden.

Ich habe mir etwas zusammengebaut was leider noch nicht so wie ich es gerne hätte läuft, sieht von Euch Jemand was ich falsch mache ?
Bin um jede Hilfe sehr dankbar. Freundliche Grüße
udo


       Sub UePlg_Spalten()

       Dim i As Long
                For i = 5 To 179
       
       Columns("E:FW").EntireColumn.Hidden = False
       If Cells(18, i).Value = "x" Then
       Columns("E:FW").EntireColumn.Hidden = True
       Exit Sub
       End If
       Next i
       End Sub

  

Betrifft: AW: Spalten ausblenden anhand Zellwert .. von: hary
Geschrieben am: 06.02.2018 09:46:16

Moin
Wenn du das Makro haendisch starten moechtest.

Dim i As Long
Application.ScreenUpdating = False '-- Bildschirmaktuellisierung aus
Columns("E:FW").EntireColumn.Hidden = False '--erst alle einblenden
For i = 5 To 179
    Columns(i).Hidden = Cells(18, i) = "x"
Next i
Application.ScreenUpdating = True '-- Bildschirmaktuellisierung ein

ansonsten geht es noch im: Worksheet_Calculate ereigniss
gruss hary


  

Betrifft: Vielen Dank Hary , dein Code gefällt mir ;-) von: udo
Geschrieben am: 06.02.2018 09:49:21

bitte nicht falsch verstehen ;-)

Lieben Dank, hast mir damit auch sehr geholfen, werde deine Tipp umsetzen ...

Prima ! Danke !

Udo


  

Betrifft: AW: 2. Codezeile kann raus(unnuetz) von: hary
Geschrieben am: 06.02.2018 09:51:30

Moin
Diese Codezeile kann raus

 Columns("E:FW").EntireColumn.Hidden = False

gruss hary


  

Betrifft: ... hat sich erledigt, habe es hinbekommen von: udo
Geschrieben am: 06.02.2018 09:46:40

...

Habe grade noch etwas passendes gefunden und konnte es meinen Bedürfnissen anpassen ...

For sp = 5 To 179
If Cells(18, sp).Value = "x" Then
Columns(sp).Hidden = True
Else
Columns(sp).Hidden = False
End If
Next

LG udo


  

Betrifft: AW: ... hat sich erledigt, habe es hinbekommen von: Werner
Geschrieben am: 06.02.2018 09:57:48

Hallo Udo,

und noch einer:

Sub UePlg_Spalten()
Dim i As Long

Application.ScreenUpdating = False
For i = 5 To 179
    Columns(i).Hidden = IIf(Cells(18, i) = "x", True, False)
Next i
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
Gruß Werner


  

Betrifft: AW: @ Werner von: hary
Geschrieben am: 06.02.2018 10:05:27

Moin Werner

Columns(i).Hidden = IIf(Cells(18, i) = "x", True, False)

Wissensfrage: warum IIF
Hidden = Cells(18, i) = "x"

Cells(18, i) = "x" gibt doch auch True oder False raus.

gruss hary


  

Betrifft: @hary - hast natürlich recht. o.w.T. von: Werner
Geschrieben am: 06.02.2018 10:14:30




  

Betrifft: AW: OK, danke. o.w.T. von: hary
Geschrieben am: 06.02.2018 10:17:18

.


  

Betrifft: Vielen liebn Dank ihr Beiden !!! ... von: udo
Geschrieben am: 06.02.2018 11:10:17

weis eure Hilfe wirklich zu schätzen, auch der Ansatz wie ihr die Anweisungen in der
Zeile anführt hilft mir bei anderen Sequenzen enorm !

Danke für dieses breitere Spektrum das ich nun auch kenne ;-)
Ihr seit sehr hilfsbereit - liebn Dank

Udo


  

Betrifft: Gerne u. Danke für die Rückmeldung. o.w.T. von: Werner
Geschrieben am: 06.02.2018 11:51:34




Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Spalten ausblenden anhand Zellwert .."