Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

auswertungsdruck eines formulars von mitarbeitern

Betrifft: auswertungsdruck eines formulars von mitarbeitern von: Jirka
Geschrieben am: 01.09.2004 09:19:56

hallo leute,

vorab: tolles forum.

hier nun mein problem.

ich habe eine kostenanalyse hinsichtlich der mitarbeiter einer firma erstellt.
momentan ist es es so, daß ich über ein listenauswahlfeld einen mitarbeiter auswähle, für welchen ich dann in einem auswertungsblatt die daten eintragen lasse. die daten werden aus einer tabelle, in welcher alle mitarbeiter hinterlegt sind, gezogen.

hier nun die frage.

ist es möglich, über ein makro die auswertung aller mitarbeiter in dem datenblatt ausdrucken zu lassen, d.h. z.B. für 100 mitarbeiter mir halt 100 seiten auszuwerfen.

  


Betrifft: AW: auswertungsdruck eines formulars von mitarbeitern von: MichiM
Geschrieben am: 05.09.2004 01:18:50

Hallo ???,
unmöglich ist (fast) nichts...

Wenn die Mitarbeiter zeilenweise angelegt sind (in meinem Beispiel in Tabelle "Daten") und in Spalte A immer das gleiche vor den Daten steht (z.B. ein X), könnte folgendes funktionieren:

Die Daten stehen im Blatt "Daten" und werden in das Blatt "Ausdruck" übernommen - müsstest du dann noch an deine Namen anpassen.

Sub Auto_Ausdruck_Rechnungsdaten()

    Dim Suchkunde As String
    Suchkunde = ""
    
'Legt das Suchkriterium fest (das X beim ersten Mitarbeiter)    
       Suchkunde = Worksheets("Daten").Cells(1, 1).Value
       Auswahlsumme = Auswahlsumme + 1
    
        
    Select Case Auswahlsumme
           Case 1
              Suche1 (Suchmitarbeiter)
            
     End Select

End Sub


Sub Suche1(Mitarbeiter As String)
     
     Dim i As Integer

'Suchkriterium wird in Spalte A gesucht
    For i = 2 To Worksheets("Daten").Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
        If Mitarbeiter = Worksheets("Daten").Cells(i, 1).Value Then
           Kopieren (i)
        End If
    Next
        
End Sub


Sub Kopieren(Zeile As Long)

'kopiert den Wert aus Daten SpalteA in die Ausdruckvorlage, Zelle A1
     Worksheets("Ausdruck").Cells(1, 1) = _
    Worksheets("Daten").Cells(Zeile, 1)

'kopiert den Wert aus Daten SpalteB in die Ausdruckvorlage, Zelle B2
     Worksheets("Ausdruck").Cells(2, 2) = _
    Worksheets("Daten").Cells(Zeile, 2)  

'durcke das Blatt Ausdruck
Worksheets("Ausdruck").PrintOut

'anschliessend läuft die Suche in der nächsten Zeile weiter
End Sub



Gruss
MichiM


  


Betrifft: Nachtrag... von: MichiM
Geschrieben am: 05.09.2004 02:14:13

In den Zeilen

Sub Auto_Ausdruck_Rechnungsdaten()

Dim Suchkunde As String
Suchkunde = ""

'Legt das Suchkriterium fest (das X beim ersten Mitarbeiter)
Suchkunde = Worksheets("Daten").Cells(1, 1).Value
Auswahlsumme = Auswahlsumme + 1



musst du noch Suchkunde durch Suchmitarbeiter ersetzen.

Sorry und gruss
MichiM