Herbers Excel-Forum - das Archiv

Makro ausführen nach Eingabe in einer Zelle

Bild

Betrifft: Makro ausführen nach Eingabe in einer Zelle
von: Corinne

Geschrieben am: 15.12.2006 10:02:12
Hallo zusammen
Nach einer Eingabge in einer bestimmten Zelle, z.B. B13, soll ein Makro ausgeführt werden. Ist das möglich?
Vielen Dank für eure Hilfe
corinne
Bild

Betrifft: AW: Makro ausführen nach Eingabe in einer Zelle
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 15.12.2006 10:07:37
Hallo,
so:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address = "$B$13" Then
MsgBox "B13 geändert"
End If
End Sub
Gruß
Rudi
Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe
Bild

Betrifft: AW: Makro ausführen nach Eingabe in einer Zelle
von: Oberschlumpf

Geschrieben am: 15.12.2006 10:09:11
Hi Corinne
1. Öffne den VBA-Editor mit Alt-F11
2. Klick links im Projek-Explorer doppelt auf DAS Tab-Blatt, für das dein Makto gelten soll.
3. Wähle oberhalb des rechten, großen Code-Fensters aus dem Kombifeld, in dem jetzt "Allgemein" steht, "Worksheet" aus.
4. Wähle aus dem Kombifeld rechts daneben "Change" aus. Der Textcursor sollte jetzt zwischen diesen 2 Zeilen blinken:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
End Sub

5. Und dazwischen schreibst du diesen Code:
If Target.Address = "$B$13" Then
MsgBox "Der Wert in Zelle B13 wurde geändert."
End If

Konnte ich helfen?
Ciao
Thorsten
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Makro ausführen nach Eingabe in einer Zelle"
Zelleingaben speichern Bei falscher Eingabe alten Wert wiederherstellen
Eingabeerleichterung bei Zeitformaten Nichtnumerische Eingaben verhindern
Eingabe in Großbuchstaben wandeln Eingaben aufaddieren
Automatisches Komplettieren einer Zelleingabe Nur numerische Eingaben zulassen
Vereinfachte Zeiteingabe Datumseingabe in Textfeld erzwingen