Herbers Excel-Forum - das Archiv

Starten Makro "xlCalendar" bei Klick in Zelle??

Bild

Betrifft: Starten Makro "xlCalendar" bei Klick in Zelle??
von: André Ehms

Geschrieben am: 18.04.2005 10:52:35
Hallo Forum,
Ich würde das Makro xlCalendar, was man von der Download-Seite bekommt, gern
automatisch bei einem Klick in einen Abschnitt einer Spalte starten lassen wollen. Also wenn ich bspw. von B7 bis B7500 in eine von den Zellen klick soll das Makro "xlCalendar" gleich starten.
Kann mir da jemand von Euch helfen? Wäre super!
Danke schon mal!
Bild

Betrifft: AW: Starten Makro "xlCalendar" bei Klick in Zelle?
von: Cardexperte

Geschrieben am: 18.04.2005 17:10:02
Hello Andre vieleicht so:
Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
If Not Intersect(Target, Range("b7:b7500")) Is Nothing Then Call xlCalendar
End Sub

dies kommt ins Tabellenblatt rein und funktioniert auf Doppelklick!
Gruss WS
Bild

Betrifft: AW: Starten Makro "xlCalendar" bei Klick in Zelle?
von: Cardexperte
Geschrieben am: 19.04.2005 15:14:55
Nachtrag, ich meint besser wäre mit Doppelklick
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Starten Makro "xlCalendar" bei Klick in Zelle??"
Word mit bestimmtem Dokument starten Textprogramm starten und Inhalte von Zelle A1 eingeben
AcrobatReader mit *.pdf-Dokument über UserForm starten In Abhängigkeit von einem Formelwert Makro starten
Beim Öffnen PowerPoint starten und danach Mappe aktivieren Neue Excel-Sitzung mit Arbeitsmappe starten
UserForm starten, wenn Cursor in Zeile 5 Access-Datenbank öffnen und deren Makro starten
Bei Zelleingabe Druckvorgang starten PowerPoint mit SlideShow starten und danach schließen