Tabelle in txt Datei

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Tabelle in txt Datei
von: Pete
Geschrieben am: 02.12.2003 11:22:38

Hallo Forum!

Möchte eine Tabelle in eine txt Datei exportiren, habe folgendes Makro, lieder funktioniert es nicht. Habe Daten von Spalte A:13 bis E10000
Die Datei bleibt immer leer!
Wer kann helfen?

Danke Pete!


Private Sub CommandButton4_Click()
Dim rng As Range
Dim iRow As Integer, iCol As Integer, iFile As Integer
Dim sFile As String, sTxt As String
Set rng = Range("A10000").CurrentRegion
sFile = Application.Path & "/Testtxt.txt"
iFile = FreeFile
Open sFile For Output As iFile
For iRow = 12 To rng.Rows.Count
For iCol = 1 To rng.Columns.Count
sTxt = sTxt & Cells(iRow, iCol).Value & ","
Next iCol
sTxt = Left(sText, Len(sTxt) - 1)
Print #iFile, sTxt
sTxt = ""
Next iRow
Close iFile
rng.ClearContents
MsgBox " Habe die Daten in eine Textdatei eingelesen!"
End Sub

Bild


Betrifft: AW: Tabelle in txt Datei
von: Reinhard
Geschrieben am: 02.12.2003 11:40:37

Hallo Pete,
habe es jetzt nur überflogen.
Ich kenne currentregion nicht so, aber ich denke mir wenn bei
Set rng = Range("A10000").CurrentRegion
die Zelle A9997 leer ist ist rng.row.count nur 4 ?!
was bei
For iRow = 12 To rng.Rows.Count
schlecht ankommt.

Weiterhin irritiert mich das "/Testtxt.txt"
soll das "\Testtxt.txt" sein?
Hast du das Makro schon mal mit F8 im Editor gestartet und überwacht?
Gruß
Reinhard


Bild


Betrifft: AW: Tabelle in txt Datei
von: Pete
Geschrieben am: 02.12.2003 11:47:00

Hallo Reinhard!
Ich habe diese Programm aus der Herbes Ecxel CD.
Mit CurrentRegion, wird der Bereich eingegrenzt. A10000 ist wohl nicht richtig.
Die Asugabe in den Pfad funktioniert. Naja, hätte aber gerne das der Pfad, der gleiche ist, wie der der Exceldatei.
So recht komme ich nicht voran, ändere Parameter und schaue mir die Folgen an.

MfG Peter


Bild


Betrifft: AW: Tabelle in txt Datei
von: Reinhard
Geschrieben am: 02.12.2003 12:09:26

Hi Pete,
das mit \ oder / habe ich jetzt nicht geprüft, bin für \ aber bitteschön, jeder wie er mag *g
jedenfalls brachte ich das makro zum laufen, ersetze
Set rng = Range("A10000").CurrentRegion
durch
Set rng = Worksheets("Tabelle1").Range("A20").CurrentRegion
MsgBox rng.Address 'kann weg wenns klappt

Ohne Worksheets("Tabelle1"). war rng nur einzellig (A10000), also rng.row.count=1
Gruß
Reinhard


Bild


Betrifft: AW: Tabelle in txt Datei
von: Pete
Geschrieben am: 02.12.2003 13:44:02

Leider funktioniert es nicht. In der Tabelle werden die Werte gelöscht, doch in der Datei erscheinen sie nicht.
Die Datei ist weiterhin leer!


Bild


Betrifft: Lösung gefunden
von: Pete
Geschrieben am: 02.12.2003 14:53:52

Hallo!
Hier eine Lösung!
Danke an das Forum!



Private Sub Export_Click()
 
 Set Tb2 = Worksheets("tabelle2")
 Dim sFile As String
   Tb2.Copy
   sFile = Path & "H:\Fahrten\testext.txt"
   ActiveWorkbook.SaveAs _
      Filename:=sFile, _
      FileFormat:=xlTextMSDOS
   ActiveWorkbook.Close savechanges:=False
   MsgBox "Weiter"
End Sub


MfG Peter


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Tabelle in txt Datei"