mehrere TXT-Dateien automatisch in Excel importier

Bild

Betrifft: mehrere TXT-Dateien automatisch in Excel importier
von: Christian
Geschrieben am: 11.11.2015 13:06:38

Hallo,
ich habe ein Problem mit dem Export und der Verarbeitung von TXT-Datein in Excel.
Ich habe jeden Tag mehrere TXT Datein (wechselnde Azahl mit wechselndem Namen). Der Name der Datein lautet wie folgt: IMMERGLEICHERTEXT_9999_DATUM.txt
Diese werden in einem fest definierten Ordner abgelegt (hier liegen nur diese Datein). Diese Datein will ich in Excel per Makro automatisch einlesen und die Daten automatisch aufbereiten lassen.
hier eine Beispieldatei: https://www.herber.de/bbs/user/101406.txt
Der Dateiname lautet: TEXT_9999_DATUM.txt
Text - der Textteil ist immer gleich
9999 - diese Zahl ist variabel, aber immer 4 Zeichen lang
Datum - ist ein Datumswert (Beispiel 01.01.1900)
Was möchte ich genau:
1. die Exceldatei wird geöffnet. Durch einen Buttonklick wird das Makro ausgeführt
2. Das Makro prüft jetzt den fest definierten Ordner nach Datein ab, die im Dateinamen das gestrige Datum haben
3. Diese Datein (mit dem gestrigen Datum im Dateinamen) werden nacheinander in eine leere (bereits vorhandene) Arbeitsmappe importiert (immer untereinander)
4. Dieser Import darf nur 1x Pro Tag durchgeführt werden (andernfalls kommt ein Hinweis: "Daten wurden bereits importiert") Oder aber das Makro kann die Dateien im Ordner löschen, die eingelesen wurden :) .
5. danach werden alle nicht benötigten Zeilen / Inhalte gelöscht, sodass die Tabelle wie im Beispiel aussieht ( https://www.herber.de/bbs/user/101408.xlsx )
6. jetzt werden die zusammengeführten Daten in ein weiteres Arbeitsblatt kopiert (das hat die gleichen Spalten) und muss quasi unter die letzte gefüllte Zeile eingefügt werden
7. das Arbeitsblatt, welches für den Import genutzt wurde soll jetzt geleert werden und für den nächsten Start wieder leer zur Verfügung stehen.
ich habe Grundkenntnisse in VLB, aber dies ist mir ein wenig zu Komplex. Ich hoffe auf eure Hilfe. Vielen Dank.

Bild

Betrifft: AW: mehrere TXT-Dateien automatisch in Excel importier
von: fcs
Geschrieben am: 11.11.2015 16:35:27
Hallo Christian,
ich hab bei mir vorhandene Importmakros mal für dich angepasst - Spezialproblem Datum im Dateinamen als Kriterium.
https://www.herber.de/bbs/user/101418.zip
Das löschen der importierten Textdateien hab ich erst einmal deaktiviert - Befelszeilen wieder in Kommentar umgewandelt. Teste erst einmal, dann kannst es ja wieder aktivieren
Gruß
Franz

Bild

Betrifft: AW: mehrere TXT-Dateien automatisch in Excel importier
von: Christian
Geschrieben am: 12.11.2015 21:11:49
Hallo Franz,
Ein ganz großes Dankeschön!!! Es funktioniert alles!!! Ich bin begeistert!!!
Hab es jetzt auf meine Datei angepasst. Eine Frage hab ich noch. Ist es möglich vom Importsheet in die Komplettmappe die Spalten zu wechseln und Inhalte anzupassen?
Import A } Daten alle B
Import B } müsste aufgesplittet werden } die vier Zahlen in Daten alle B
} der Text in Daten alle C
Import C } Daten alle O
Import D } Daten alle P
Import E } Daten alle Q
Import F } Wert müsste umgerechnet werden (10% abziehen) } Daten alle L
Außerdem würde ich gerne die Mappe Daten alle mit blattschutz versehen, ist das möglich?
Vielen, vielen Dank nochmal. Du bist mir gerade eine riesige Hilfe!!!

Bild

Betrifft: AW: mehrere TXT-Dateien automatisch in Excel importier
von: MCO
Geschrieben am: 13.11.2015 07:32:30
Moin!
Ich hab´s mal eingebaut. Die Aufbereitung findet jetzt vor dem kopieren in die Masterdatei statt.
Außerdem werden jetzt die kompletten Zeilen statt der ersten 6 Spalten kopiert.
Blattschutz ist auch drin.
https://www.herber.de/bbs/user/101479.zip
Viel Erfolg!
Gruß, MCO

Bild

Betrifft: AW: mehrere TXT-Dateien automatisch in Excel importier
von: fcs
Geschrieben am: 13.11.2015 11:50:39
Hallo MCO, hallo Christian
das nachträgliche Splitten der Spalten ist nicht erforderlich, wenn man beim Import/Öffnen der Textdateien das Array für die Field-Info anpasst und beim Kopieren die letzte Spalte.
Beim Aufbereiten der Spalten gibt es dann kleine Verschiebungen.
Aber hier würde ich dann trotzdem direkt blockweise in die Zieldatei Kopieren, statt die Spalten erst neu anzuordnen.
Text-Datei mit angepasstem Makro.
https://www.herber.de/bbs/user/101489.txt
Gruß
Franz

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "mehrere TXT-Dateien automatisch in Excel importier"