Herbers Excel-Forum - das Archiv

wenn, dann, Schriftfarbe ändern?

Bild

Betrifft: wenn, dann, Schriftfarbe ändern?
von: Thomas Lohr

Geschrieben am: 29.03.2005 10:50:13
Hallo,
ich bräuchte eine Formel die folgendes erfüllt: Wenn in einer Zelle eine Zahl steht, dann soll er diese Zahl übernehmen. Wenn dort keine Zahl steht dann soll er eine null schreiben, und jetzt kommt das Problem, in weißer Schriftfarbe, damit man die Null nicht sieht. Wie kann ich das in einer Formel erreichen ?
Vielen Dank
Bild

Betrifft: AW: wenn, dann, Schriftfarbe ändern?
von: =Peter=
Geschrieben am: 29.03.2005 10:53:12
Hallo Thomas,
Schau dir Format - Bedingte Formatierung an.
HTH
Gruß
Peter
Bild

Betrifft: AW: wenn, dann, Schriftfarbe ändern?
von: Thomas Lohr
Geschrieben am: 29.03.2005 10:58:41
Danke !
Bild

Betrifft: AW: wenn, dann, Schriftfarbe ändern?
von: serge
Geschrieben am: 29.03.2005 11:00:27
Hi Thomas
versuche es mit
=wenn(A1=44;+a1;"")
dann brauch es keine bedingte Formatierung
Serge
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "wenn, dann, Schriftfarbe ändern?"
Schriftfarbe rot, wenn Datum > Heute Zellen nach Schriftfarbe summieren
Anzahl eines Namens in einer bestimmten Schriftfarbe ermitteln Multiplikation in Abhängigkeit von der Schriftfarbe
Summieren von Werten mit gleicher Schriftfarbe