Kundenadresse einer Rechung zufügen



Excel-Version: 97
nach unten

Betrifft: Kundenadresse einer Rechung zufügen
von: Olga
Geschrieben am: 10.04.2002 - 16:07:23

Hallo!
Ich habe eine Kundendatei in Excel:Spalten:
Name, Straße, Tel, Kunden-Nr. Zahlungsziel; Konditionen
Wie kann ich dies per Eingabe von Kunden Nr. dem Rechnungsformular zufügen,
Bitte um Ratschläge bzw. Lösung
Vielen Dank

Olga

nach oben   nach unten

mit INDEX und VERGLEICH
von: snickers
Geschrieben am: 10.04.2002 - 20:10:34

Hi Olga
Kundendatei: Spalte A=Name, B=Straße;D=Kunden-Nr.

Rechnung
in A1 = Kunden-Nr.

für den Namen: =Index([Kundendatei.xls]Tabelle1!A1:A999;Vergleich(A1;[Kundendatei.xls]Tabelle1!D1:D999;0);1)
für die Straße: =Index([Kundendatei.xls]Tabelle1!B1:B999;Vergleich(A1;[Kundendatei.xls]Tabelle1!D1:D999;0);1)
...

nach oben   nach unten

Re: mit INDEX und VERGLEICH
von: Olga
Geschrieben am: 10.04.2002 - 20:32:54

Hi
Es funktioniert super, jetzt habe ich das nächse Problem
Barverkauf oder Kunden die sehr selten einkaufen haben alle gleiche Nr.1001
Kannst du mir da helfen wie ich da vorgehen kann.

Vielen Dank

Olga


nach oben   nach unten

was willst Du erreichen?
von: snickers
Geschrieben am: 11.04.2002 - 12:03:39

Hi Olga,

wenn Du die Kunden-Nr. 1001 eingibst kann doch EXCEL nicht wissen, welchen Namen, Straße ... du haben willst.
Du könntest in die Zelle neben der Kunden-Nr. Noch den Namen eingeben:

für die Straße: =Index([Kundendatei.xls]Tabelle1!B1:B999;Vergleich(A1&B1;[Kundendatei.xls]Tabelle1!D1:D999&[Kundendatei.xls]Tabelle1!A1:A999;0);1)

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "einfache formel geht nicht !WARUM?"