absolute werte finden und addieren



Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: absolute werte finden und addieren
von: Dennys
Geschrieben am: 07.06.2002 - 21:14:01

ich habe ein problem absolute wertübereinstimmungen zu finden...
mein code ist:
{=SUMME(LÄNGE(D3:I101)-LÄNGE(WECHSELN(D3:I101);1;""))))}

leider zählt diese formel z.b. eine 1 in 111 3mal usw...

weiß jemand wie die formel nur absolute werte addiert...

nach oben   nach unten

Re: absolute werte finden und addieren
von: Hans W. Herber
Geschrieben am: 08.06.2002 - 04:12:03

Hallo Dennys,

wenn es sich um Strings handelt und ich das Problem richtig verstanden habe:
=ZÄHLENWENN(D3:I101;"*1*")

hans

nach oben   nach unten

Re: absolute werte finden und addieren
von: Dennys
Geschrieben am: 08.06.2002 - 07:41:29

danke für deine hilfe...
habe es so ausprobiert wie du es geschrieben hast:

=ZÄHLENWENN(D3:I101;"*1*")

damit ging es leider nicht..

dann habe ich etwas herum gespielt und so ging es dann:

=ZÄHLENWENN(D3:I101;1)

...

thx für den tip hans

nach oben   nach unten

Re: absolute werte finden und addieren
von: Hans W. Herber
Geschrieben am: 08.06.2002 - 15:56:13

... deshalb "... wenn es sich um Strings handelt ..." ... hans

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "absolute werte finden und addieren "