Ein paar Fragen von nem Excel Anfänger...



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Ein paar Fragen von nem Excel Anfänger...
von: mkdc
Geschrieben am: 14.06.2002 - 20:55:13

Hallo, liebe Excelfreunde. Als absoluter Anfänger möchte ich gerne mal einiges wissen.

1. Wozu genau ist die Funktion FALSCH() da? Sie gibt doch so oder so immer "FALSCH" aus im Datenblatt...

2. Ich brauche ein Tutorial, das sich damit beschäftigt, wie man in ein Excelblatt das Pascal`sche Zahlendreieck hineinbekommt mit allen Schikanen...

Weitere Fragen könnten folgen, ich danke schonmal ;)


nach oben   nach unten

zu 1.
von: th.heinrich
Geschrieben am: 14.06.2002 - 21:32:36

hallo mkdc,

gerne wuerde ich Dich mit namen ansprechen...

FALSCH() ist keine FUNKTION, sondern rueckgabewert in excel funktionen bzw. VBA scripts.

beispiel:


MS Excel von th.heinrich an mkdc
 ABC
11FALSCH=A1=2
22WAHR=A2=2


zu 2. keine ahnung.

vorschlag poste Deine themen nicht gemeinsam sondern getrennt, dann ist die chance auf antworten groesser.

gruss thomas


nach oben   nach unten

Re: Ein paar Fragen von nem Excel Anfänger...
von: Hans W. Hofmann
Geschrieben am: 14.06.2002 - 23:29:42

Hallo,

zu 2. kann ich Dir die Lektüre einer Formelsammlung empfehlen. Kurze Skizze:
[A1]=1
[A2]=A1 [B2]=A1+B1
Formeln nach unten und nach rechts kopieren.
Oder:
[A2]=0, [A3]=1 ..... [A??]=n
[B1]=0, [C1]=1 ..... [?1]=k
Dann ab [B2]=n!/(n-l)!/k!

Zu weitere Fragen
Gerne, aber dann mit Realname...

Gruß HW

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Ein paar Fragen von nem Excel Anfänger..."