Mappensicherung ohne Rueckfragen



Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: Mappensicherung ohne Rueckfragen
von: Rolf
Geschrieben am: 15.06.2002 - 13:03:15

Hallo,Leute
ich will meine Mappe periodisch sichern lassen
jedoch bei der zweiter Sicherung kommt ein Fenster
mit Rueckfragen-es gibt bereits solche Datei- ueberschreiben
ja oder nein, also manuelle einmischung.
Frage wie kann man solche Fenster unterdruecken
Rolf

nach oben   nach unten

Re: Mappensicherung ohne Rueckfragen
von: Rolf Kersjes
Geschrieben am: 15.06.2002 - 13:26:28

Hallo Namensvetter,

unterdrücken der Meldung mit

application.displayalerts = false

dann .....save, und dann wieder mit

application.displayalerts = true

zurücksetzen.

Rolf


nach oben   nach unten

Re: Mappensicherung ohne Rueckfragen
von: an Rolf Kersjes
Geschrieben am: 15.06.2002 - 14:20:44

Hallo,Rolf
Danke fuer Deine Hilfe
es laeft sehr gut.
Da ich grade dran bin habe eine Frage:
kann man nicht einem Makro beibringen
das es als letzte dran ist.Das keine speicherung
vorkommt befor nicht alle andere Makros abgelaufen sind.
Also keine Speicherung bei laufenden Prozessen?
Waere sehr dankbar
Rolf

nach oben   nach unten

Etwas genauer bitte...
von: Rolf Kersjes
Geschrieben am: 15.06.2002 - 22:00:58

Hallo Rolf,

deine Frage versteh ich nicht ganz. Der Ablauf wird doch durch die Makros gesteuert, dann weisst du doch ganz genau wo du stehst und kannst die Speicherung doch am Schluss einsetzen.

Oder bin hier völlig auf dem falschen Dampfer?

Poste evtl. mal den Code, damit man das besser verstehen kann.

Rolf


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Wie lösche ich bestimmte Zellen via VBA ?"