Summe Wenn 2 Bedingungen erfüllt sind?

Bild

Betrifft: Summe Wenn 2 Bedingungen erfüllt sind?
von: Jean-Pierre
Geschrieben am: 16.02.2005 15:06:04
Hallo Leute,
in einem Tabellenblatt (Gesamt) möchte ich die Summen aus einem anderen Tabellenblatt (Liste) berechnen.
Im Blatt 'Liste' stehen in der Spalte I Länderkennzeichen (A,D usw) in der Spalte U stehen Gewichte (Format 00,0).
Im Blatt 'Gesamt' möchte ich nun in der Zelle A4 berechnen lassen wieviele "1,0" Pakete es gab deren Länderkennzeichen "D" war.
Ich hatte dazu folgende Formel:
SUMMENPRODUKT((('Liste'!I2:I253)="D")*(('Liste'!U2:U253)="1,0"))
Nur funktioniert das nicht - ich erhalte immer 0 als Inhalt...Was mach ich da falsch?????
Grüße aus Berlin
Jean-Pierre

Bild

Betrifft: AW: Summe Wenn 2 Bedingungen erfüllt sind?
von: Matthias G
Geschrieben am: 16.02.2005 15:12:40
Hallo Jean-Pierre,
so:
=SUMMENPRODUKT(((Liste!I2:I253)="D")*((Liste!U2:U253)=1))
denn 1,0 wird ja nicht als Text gespeichert.
Gruß Matthias
Bild

Betrifft: Danke!!! So bescheuert einfach das es schon wehtut
von: Jean-Pierre
Geschrieben am: 16.02.2005 15:28:25
Hallo Matthias,
das war ja jetzt ein peinlicher Auftritt von mir....*hahaha
Herzlichen Dank! Es klappt alles wieder...!
Gruß aus Berlin
Jean-Pierre
Bild

Betrifft: AW: Summe Wenn 2 Bedingungen erfüllt sind?
von: Markus
Geschrieben am: 16.02.2005 15:15:03
Hallo Jean-Pierre,
lass mal die "" bei deiner 1,0 weg - wenn die Zahl als Zahl formatiert ist.
Gruß
Markus
P.S. Bitte um Rückmeldung!
Wenns nicht funzt, lad malne Beispieldatei hoch!
Bild

Betrifft: Danke! Alles schon geklärt!
von: Jean-Pierre
Geschrieben am: 16.02.2005 15:44:28
.
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Summe Wenn 2 Bedingungen erfüllt sind?"