Daten in Worddatei



Excel-Version: 2000
nach unten

Betrifft: Daten in Worddatei
von: Marc
Geschrieben am: 12.04.2002 - 16:47:34

Hallo,

wie kann ich Daten aus meiner Exelberechnung automatisch in ein Word dokumente einfügen. Word soll dabei automatisch das Dokument öffnen und die daten an bestimmte stellen einfügen.

Vielen Dank.
marc


nach oben   nach unten

Re: Daten in Worddatei
von: MRR
Geschrieben am: 12.04.2002 - 18:01:06

Da braucht man nähere Infos! Wie heisst die Word-Datei? Wo ist die gespeichert? Welche Daten aus welchen Zellen oder sonstigen Bereichen sollen übernommen werden? Und wohin im Dokument? Hast Du dort Textmarkenstellen? Oder andere signifikante Stellen?
Matthias

nach oben   nach unten

Re: Daten in Worddatei
von: Marc
Geschrieben am: 15.04.2002 - 09:52:58

hallo Matthias,

die DAtei heist Test.doc und liegt in eigenen Dokumenten. Es sollen werte aus z.b. Zelle A1 in das Worddokument an einer TExtmarke eingefügt werden.

kannst Du mir das helfen. Ich versuch das zum ersten mal.

Danke
Marc


nach oben   nach unten

Word-FAQ
von: Rolf, Lgh.
Geschrieben am: 16.04.2002 - 20:35:12

Hallo,
schau da mal nach http://mypage.bluewin.ch/reprobst/
z. B.:

Private Const Pfad = "C:\Eigene Dateien\TestData.doc"
Sub ZellenInhaltAnEinWord DokumentÜbermitteln()
  Dim wdDok As Object
  Set wdDok = GetObject(Pfad)
  wdDok.Activate
  wdDok.Parent.Selection.TypeText Text:=ActiveSheet.Cells(1, 1).Value
  wdDok.Close SaveChanges:=True
  Set wdDok = Nothing
End Sub
  'oder
Private Const Pfad = "C:\Eigene Dateien\TestData.xls"
Private Const Blatt = "Tabelle1"
Private Const Bereich = "A1:B3"
Sub ExcelTabellenBereichAlsObjektEinfügen()
  Dim xlWkb As Object
  Set xlWkb = GetObject(Pfad)
  xlWkb.Sheets(Blatt).Range(Bereich).Copy
  Selection.PasteSpecial Link:=True, DataType:=wdPasteOLEObject, _ 
     Placement:=wdFloatOverText
  Selection.Collapse
  xlWkb.Saved = True
  xlWkb.Parent.Quit
  Set xlWkb = Nothing
End Sub

Gruß Rolf
 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "workbook before close befehl"