Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1112to1116
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

aus Word mit Makro in Excel Tabellenblatt wechseln

aus Word mit Makro in Excel Tabellenblatt wechseln
Joni
Hi,
ich habe das Problem, dass ich aus einem Worddokument eine Exceltabelle, die bereits geöffnet ist, aktivieren möchte und dann da aus 2 Tabellenblättern Werte auslesen. Ich komm da einfach nicht weiter.
Excel als Object habe ich definiert. Beim Workbook und Sheet klappt das nicht mehr. Da ist immer Nothing hinterlegt.
Wie muss die Definition in Word lauten, damit ich mit Excel arbeiten kann.
Hoffe ihr könnt mir helfen!
Danke
Gruß Joni

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: aus Word mit Makro in Excel Tabellenblatt wechseln
31.10.2009 00:38:15
Josef
Hallo Joni,
eine Möglichkeit.
Sub getValueFromXL()
  Dim objXLWB As Object, objXLSheet As Object
  
  'Pfad und Dateiname anpassen!
  Set objXLWB = GetObject("E:\Office\Excel\Forum\wordtest.xls")
  
  If Not objXLWB Is Nothing Then
    Set objXLSheet = objXLWB.Sheets("Tabelle1")
    'Beispiel
    ThisDocument.Range.Text = objXLSheet.Range("A1") & vbCrLf & objXLSheet.Range("B1")
  End If
  
  
  Set objXLSheet = Nothing
  Set objXLWB = Nothing
End Sub

Gruß Sepp

Anzeige
AW: aus Word mit Makro in Excel Tabellenblatt wechseln
31.10.2009 01:30:05
Joni
Hallo Sepp,
ich habe mit Hilfe in der Zwischenzeit auch eine Lösung gefunden die deiner entspricht. Oft ist es so, dass sobald der Beitrag geschrieben ist, dir ein Lichtlein aufgeht.
Auf jeden Fall danke, dass du für mich noch eine Nachtschicht eingelegt hast.
Schöne Grüße
Joni

310 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige