Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
428to432
428to432
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Exceltabelle als Verknüpfung in Word drucken

Exceltabelle als Verknüpfung in Word drucken
19.05.2004 15:32:46
Ben
Hallo liebe Leute,
habe es geschaft, dank dieses Forums ein Worddokument über Excel zu drucken. In Word habe ich eine Verknüpfung zu einer Excel Tabelle. Allerdings öffnet sich immer Visual Basic, bleibt geöffnet und Word fragt mich ob ich die Änderung in Word speichern möchte. Speichern möchte ich nicht.
mein Code:
Dim WordApp As Object
Dim WordDoc As Object

Set WordApp = CreateObject("Word.Application")
' WordApp.Visible = True
Set WordDoc = WordApp.Documents.Open("D:\Dok1.doc")
WordDoc.PrintOut
Do Until WordApp.BackgroundPrintingStatus = 0
Application.Wait Now + TimeSerial(0, 0, 1)
Loop
WordDoc.Saved = True
Set WordDoc = Nothing
Call WordApp.Quit
WordDoc.Close SaveChanges:=0
Wer weiß Rat?
Gruß Ben

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Exceltabelle als Verknüpfung in Word drucken
19.05.2004 15:51:33
FrankTheFox
Hüllü,
versuchs doch 'mal damit

Private Sub test()
Dim WordApp As Word.Application
Dim WordDoc As Word.Document
Set WordApp = New Word.Application
If Not WordApp Is Nothing Then
' WordApp.Visible = True
WordApp.Visible = False
Set WordDoc = WordApp.Documents.Open("Hier steht der Pfad")
WordDoc.PrintOut
Do Until WordApp.BackgroundPrintingStatus = 0
Application.Wait Now + TimeSerial(0, 0, 1)
Loop
WordDoc.Close
Set WordDoc = Nothing
WordApp.Quit
Set WordApp = Nothing
End If
End Sub

Bei mir öffnet sich nichts und Word druckt
Tschau Franky
Anzeige
AW: Exceltabelle als Verknüpfung in Word drucken
21.05.2004 08:21:47
Ben
Hi Franky,
glaub ich habe einfach zu wenig Ahnung, um den Code richtig einzubauen. Bekomme jetzt die Fehlermeldung "benutzerdefinierter Typ nicht definiert".
'Private Sub test()
Dim WordApp As Word.Application
Dim WordDoc As Word.Document
Set WordApp = New Word.Application
If Not WordApp Is Nothing Then
WordApp.Visible = True
WordApp.Visible = False
Set WordDoc = WordApp.Documents.Open("Hier steht der Pfad")
WordDoc.PrintOut
Do Until WordApp.BackgroundPrintingStatus = 0
Application.Wait Now + TimeSerial(0, 0, 1)
Loop
WordDoc.Close
Set WordDoc = Nothing
WordApp.Quit
Set WordApp = Nothing
End If
ist wahrscheinlich n kleine Sache; nur welche?
Danke
Ben
Anzeige

316 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige