Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
912to916
912to916
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

einfügen von Excel-Tabelle in Word

einfügen von Excel-Tabelle in Word
09.10.2007 10:24:14
Excel-Tabelle
Guten Morgen
seit längerem versuche ich nun schon den inhalt einer kopierten Excel-Tabelle im Word, sinnvoll dargestellt, einzufügen.
mein problem ist, dass zusätzlich zu den voreingestellten Tab-Einstellungen, solche aus Excel mitimportiert werden was mir das Layout versaut.
weiss jemand die lösung für dieses nicht primär excelbedingte Problem.
Besten Dank & mit freundlichen Grüssen
Hein Eken

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: einfügen von Excel-Tabelle in Word
09.10.2007 11:38:41
Excel-Tabelle
Hallo Hein,
wie fügst du denn die Excel-Daten in Word ein?
Als Text, HTML oder RTF? Mit oder ohne Verknüpfung?
Bei RTF und HTML generiert Word aus den Exceldaten eine mehr oder weniger schöne Wordtabelle
Wenn du die Exceldaten als Text einfügst, dann gibt Excel nach jeder Spalte ein TAB-Zeichen mit rüber.
Dann müssen in Word in der Einfügezeile auch eine entsprechende Anzahl TABs gesetzt sein, ansonsten werden die Daten abhängig von der Textlänge in den Excelzellen an unterschiedlichen Tabpositionen eingefügt.
Falls du in Excel in den Zellen mehrzeiligen Text, womöglich auch noch mit Zeilenschaltungen (Alt+Enter), hast, dann solltest du den Weg über das RTF-Format oder HTML-Format gehen. Dann bleibt die Datenstruktur (Zeilen/Spalten) der Exeldatei erhalten.
Problematisch ist auch, wenn in Excel einzelne Zellen leer sind; Word neigt dann dazu Zellen zu verbinden, wenn in der linken Nachbarzelle viel Text steht.
Gruß
Franz

Anzeige
AW: einfügen von Excel-Tabelle in Word
09.10.2007 12:37:03
Excel-Tabelle
Hallo Fritz
Danke für Deinen Hinweis. Ich habe die Varianten 'RTF' sowie 'HTML' ausprobiert,jedoch beide male mit demselben Problem dass die Formatierung als columns anstelle von tabs erfolgt. Ich sollte diese jedoch ausschliesslich an den vordefinierten Tabs (via Bookmark) ausrichten.
weisst Du da allenfalls abhilfe?
Gruss aus Zürich
Hein

AW: einfügen von Excel-Tabelle in Word
09.10.2007 13:02:25
Excel-Tabelle
Hallo Hein,
Einfügungen aus Excel richten sich nur an Tab aus, wenn der Inhalt aus Excel als Text eingefügt wird und die Tab-Positionen in der Einfügezeile schon definiert sind.
Alle anderen Einfüge-Varianten kann man beim Einfügen meines Wissen nicht beeinflussen. Hier muss du nachträglich Formatieren. Entweder per Makro dass dann die Spaltenbreiten der Tabelle festlegt, oder via Formatvorlage(n) mit denen die Texte in der Tabelle entsprechend formatierst.
Bessere Nachrichten hab ich leider nicht.
Gruß aus Nordbayern
Franz

Anzeige
AW: einfügen von Excel-Tabelle in Word
09.10.2007 13:09:18
Excel-Tabelle
Hallo Franz
halb so wild. ich habe eine lösung gefunden indem ich zeile für zeile aus excel einfüge, und dann zeile für zeile alle TabStopps (tabstops.add Position:=CentimetersToPoints(3.81)) via skrypt neu setze.
für meine anwendung ausreichend performant.
danke anyway.
gruss
Hein

316 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige