Herbers Excel-Forum - das Archiv

Abfrage Speichern verhindern



Excel-Version: 97
nach unten

Betrifft: Abfrage Speichern verhindern
von: Michael


Geschrieben am: 02.05.2002 - 20:49:12

Hallo Ihr Alle,

ich habe ein Problem mit der Abfrage, ob eine Datei gespeichert werden soll
Folgender Code:

Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean)

abfr = MsgBox("Sollen die Daten aus dem Formular vor dem Schließen gelöscht werden?", vbExclamation + vbYesNo, " Daten löschen")
If abfr = vbNo Then
Exit Sub
End If

With Sheets("Formular").Range("A10:A14")
.ClearContents
End With

With Sheets("Formular").Range("B25:E44")
.ClearContents
End With
Application.DisplayAlerts = False
Application.DisplayAlerts = True


Ich möchte die Datei schließen, ohne dass nachgefragt wird, ob
die Datei gespeichert werden soll.

Natürlich macht der befehl:DisplayAlerts direkt hintereinander so keinen Sinn.

Wie kann ich es machen, dass die Nachfrage nicht erscheint?


Vielen Dank im voraus für die Hilfe,

Gruß

Michael

nach oben   nach unten

Re: Abfrage Speichern verhindern
von: Hajo

Geschrieben am: 02.05.2002 - 20:52:50

Hallo Michael

eine entscheiden Sache hast Du vergessen sollen die Veränderungen gespeichert werden???

ThisWorkbook.Close False
falls nicht gespeichert
ThisWorkbook.Close True
mit speichern

Gruß Hajo


nach oben   nach unten

Re: Abfrage Speichern verhindern
von: Michael
Geschrieben am: 03.05.2002 - 07:25:23

Hallo Hajo,

jetzt geht's.

Vielen Dank für Deine Hilfe


Michael


 nach oben

Excel-Beispiele zum Thema "Abfrage Speichern verhindern"
Unterdrückung von Sicherheitsabfragen Arbeitsmappe-Schließen-Abfrage abfangen
Name der aufrufenden Schaltfläche abfragen Abfrage der markierten Spalten
Anzahl der einzufügenden Zeilen abfragen Programmabbruch bei Überspeichernabfrage verhindern
Abfrage, ob ein Menü in einer Menüleiste vorhanden ist Web-Abfrage ohne *.iqy-Datei
Web-Aktienkursabfrage bei YAHOO Start- und Enddatum abfragen und markieren