Herbers Excel-Forum - das Archiv

flexieble Verknüpfung zu anderer Tabelle



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: flexieble Verknüpfung zu anderer Tabelle
von: Bernhard


Geschrieben am: 22.05.2002 - 12:02:52

Hallo Könner,

die Aufgabe ist eine Tagesaktuelle Übersicht über mehrere Tabellen zu erstellen.
In der Spalte E der jeweiligen Tabellen wird im Bereich E:29 bis E:59 jeden Tag eine neue Zahl eingetragen.
In der Übersicht soll jetzt jeweils die neuste Zahl angezeigt werden, d.h: suche die erste leere Zelle in dem Spaltenbereich und nimm die Zahl aus der Zelle vorher.
Hoffe das war verständlich und hoffe auf Lösungsvorschläge.

Gruß,
Bernhard

nach oben   nach unten

Re: flexieble Verknüpfung zu anderer Tabelle
von: Timo


Geschrieben am: 22.05.2002 - 12:29:46

Teste mal folgendes:

Sub LetzteZahl

Dim Zaehler as Byte

For Zaehler = 29 to 59
If ActiveSheet.Cells(Zaehler, 5).Value = "" Then
ActiveSheet.Cells(1, 1).Value = ActiveSheet.Cells(Zaehler - 1, 5).Value
Exit For
End If
Next Zaehler

End Sub

Jetzt wird der Wert der letzten gefüllten Zelle in Zelle A1 geschrieben! Allerdings funktioniert das Teil jetzt noch nicht automatisch, da müsste man sich dann noch was einfallen lassen.

Gruss
Timo

 nach oben

Excel-Beispiele zum Thema "flexieble Verknüpfung zu anderer Tabelle"
Bereich aus anderer Tabelle für 2 Sekunden anzeigen Suchbegriff-Fundstelle mit anderer Zelle multiplizieren
Einer Zeichenfolge eine zweite in anderer Schriftart hinzufügen Bei Zellauswahl Wert aus anderer Zelle eintragen
Bei Eingaben prüfen, ober der Wert schon in anderer Tabelle Werte in zweiter Tabelle in anderer Reihenfolge darstellen
Suche über mehrere Tabellen Benennen von Tabellenblättern mit Monatsnamen
Druckseitenlinien im Tabellenblatt Tabellenblattnamen in ein Listenfeld einlesen