Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

.Sheets("Kalender").Visible = False | Herbers Excel-Forum


Betrifft: .Sheets("Kalender").Visible = False von: dieter(drummer)
Geschrieben am: 14.01.2010 11:54:17

Hi VBA Spezialisten,

1) Suche Hilfe für Makro: Es soll bei Verlassen des Worksheets "Kalender", dieses augeblendet werden und Worksheet "Termine" (in gleicher Mappe) aktiviert werden.

Das reine Makro für das EINBLENDEN hab ich so:

Sub KalenderJa()
 Application.ScreenUpdating = False
    Sheets("Kalender").Visible = True
    Range("B2").Select
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
2) Alternativ suche ich ein Makro: Bei aktivieren des Sheets "Termine" soll Sheet "Kalender" ausgeblendet werden. Hier muss dan wohl geprüft werden, ob Sheet "Kalender" überhaupt eingeblendet ist, Wenn ja, dann "Kalender" ausblenden.

Es muss etwas mit "Worksheet _change" zu tun habe und komme aber nicht darauf.

Danke für's drum kümmern.

Gruss, Dieter(Drummer)

  

Betrifft: AW: .Sheets("Kalender").Visible = False von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 14.01.2010 11:57:45

Hallo Dieter,

benutze doch die entsprechenden Aktionen unter der Tabelle
Activate und Deactivate.
ZUm einblenden mußt Du nicht prüfen ob es eingeblendet ist, es muss nur vorhanden sein.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: Worksheet_DeActivate, Worksheet_Activate von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 14.01.2010 11:59:56

Hallo,
nutze die Ereignisse
Worksheet_Deactivate und Worksheet_Activate

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Dank an Hajo_Zi und Sepp ... von: dieter(drummer)
Geschrieben am: 14.01.2010 12:07:36

.. es klappt prima. Manchmal kommt man nicht auf die Lösung.

Hab so in Tabelle "Kalender" und klappt prima:

Private Sub Worksheet_Deactivate()
Visible = False
End Sub
Danke und Gruß
Dieter(Drummer)