Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema ListBox
BildScreenshot zu ListBox ListBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Blatt mit Outlook Express versenden | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Blatt mit Outlook Express versenden von: WalterK
Geschrieben am: 14.01.2010 20:06:08

Hallo,

Ich suche eine Möglichkeit, das Blatt Tabelle1 aus einer Mappe per Mail zu versenden. Es sollen keine Formeln mehr enthalten sein sondern nur noch Werte. Die Formatierungen sollen aber bestehen bleiben.

Jetzt habe ich den folgenden Code in der Recherche gefunden und wollte ihn testen, ob er für mich geeignet ist. Der Code öffnet aber Outlook, bei mir sollte er aber mit Outlook Express das Mail versenden.

Was muss ich ändern damit Outlook Express zum versenden verwendet wird?

Sub senden()

Dim olApp As Object
Dim olMail As Object
Dim blnQuit As Boolean
Dim wb As Workbook
Dim strDatei As String

'Laufzeitfehler übergehen
On Error Resume Next
'Aktive Outlookinstanz übernehmen
Set olApp = GetObject(, "Outlook.Application")
'Falls Outlook nicht geöffnet
If olApp Is Nothing Then
  'Merkvariable setzen
  blnQuit = True
  'Neue Outlookinstanz öffnen
  Set olApp = CreateObject("Outlook.Application")
End If
'Bei Laufzeitfehlern wieder abbrechen
On Error GoTo 0

'Zu versendentes Tabellenblatt in eigene Datei auslagern
Sheets("Tabelle1").Copy
'Die Datei temporär speichern
Workbooks(Workbooks.Count).SaveAs Filename:="C:\Temp\Temp.xls"

'Neue Nachricht in Outlook erzeugen
Set olMail = olApp.CreateItem(0)
With olMail
  'Zu versendende Datei in Variable übergeben
  Set wb = Workbooks(Workbooks.Count)
  'Empfänger festlegen
  .To = ActiveSheet.Range("B10")
  'Betreff festlegen
  .Subject = ActiveSheet.Range("E21")
  'Zu versendende Datei als Mailanhang beifügen
  .Attachments.Add wb.FullName
  'Fertige Mail anzeigen
  .Display
End With

'Pfad und Name der temporären Datei in Variable übergeben
strDatei = wb.FullName
'Temporäre Datei schließen, ohne zu speichern
wb.Close False
'Temporäre Datei löschen
Kill strDatei
'Wenn neue Outlookinstanz geöffnet, diese wieder schließen
If blnQuit Then olApp.Quit

'Speicherbereiche freigeben
Set wb = Nothing
Set olMail = Nothing
Set olApp = Nothing

End Sub
Besten Dank und Servus, Walter

  

Betrifft: AW: Blatt mit Outlook Express versenden von: Beverly
Geschrieben am: 14.01.2010 20:38:12

Hi Walter,

schreibe anstelle

  .Display

dieses:
  .Send


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: Jetzt wird aber ... von: WalterK
Geschrieben am: 14.01.2010 20:52:04

Hallo Karin,

... trotzdem noch Outlook zum versenden verwendet. Ich verwende aber Outlook Express.

Was müsste geändert werden, dass mit Outlook Express das Mail versendet wird.

Besten Dank für die Hilfe, Servus Walter


  

Betrifft: AW: Blatt mit Outlook Express versenden von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 14.01.2010 21:24:58

Hallo Walter

vieleicht findest du heir etwas. http://www.rondebruin.nl/mail/oebody.htm


Gruß Sepp



  

Betrifft: Geht nicht.... von: Ramses
Geschrieben am: 14.01.2010 21:54:22

Hallo

Wenn du Outlook installiert hast, dann ist dies das Standardprogramm das EXCEL zum Mailversand verwendet. Unabhängig davon was du als Standardmailprogramm einstellst.
Dir steht dort aber keine Möglichkeit zur Verfügung mit OE in diesem Fall eine Mappe als Attachment zu versenden. Das einzige was dann funktioniert ist folgendes

ActiveWorkbook.SendMail Recipients:="irgendwer@irgendwo.com", Subject:="Test"

Dann wird die aktive Mappe versandt.
Wenn es nur eine Tabelle sein soll, dann musst du dir Originaltabelle in eine neue Mappe kopieren

Worksheets("Deine Tabelle").Copy

und dann versenden. Aber mehr geht nicht.

Warum muss explicit OE sein, wenn du Outlook hast ?

Gruss Rainer


  

Betrifft: Besten Dank für die Antworten, muss ... von: WalterK
Geschrieben am: 14.01.2010 22:09:51

Hallo,

... ich mir nochmals überlegen, vielleicht doch auf Outlook umzusatteln.

Servus, Walter


  

Betrifft: AW: Besten Dank für die Antworten, muss ... von: Henrik
Geschrieben am: 18.01.2010 08:28:30

Hallo Walter,

wäre es vielleicht besser die Tabelle als pdf-Datei zu speichern, und dann als Anhang zu versenden?
Mit Excel 2007 zumindest und Thunderbird klappt das sehr gut, ich hab auch lange mit OE versucht Emails aus Excel zu versenden.

Gruß!
Henrik


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Blatt mit Outlook Express versenden"